Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Klassische Konzerte in Berlin

Pavol Breslik & Amir Katz
(3)

Spannender musikalischer Dialog auf höchstem Niveau

So. 04.02.18 20:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Pavol Breslik & Amir Katz

3x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Die „Winterreise“ gilt nicht nur als Höhepunkt von Schuberts Liedschaffen, sondern auch als Gipfel des romantischen Kunstliedes schlechthin. Ergreifend und zu Herzen gehend durchmisst der Zyklus mit Texten von Wilhelm Müller musikalisch alle Stadien einer kummervollen  Wanderschaft, deren vorgegebenes Ziel in seiner Endgültigkeit als unausweichlich erscheint.

Am Sonntag, 4. Februar 2018 wird das Gefühlsdrama zwischen Verbitterung, Hoffnung und Todessehnsucht, das Franz Schubert in seinem letzten Lebensjahr für Singstimme und Klavier komponierte, im Kammermusiksaal der Philharmonie Berlin zu hören sein. Der Tenor Pavol Breslik wird von Amir Katz am Flügel begleitet. Die beiden Künstler treten den Beweis an, dass das vermeintlich antiquierte Genre des Liederabends hochaktuell ist.

Auf der Opernbühne gehört Pavol Breslik schon seit Längerem zu den international begehrtesten Tenören im lyrischen Fach, ohne dabei den Konzert- und Liedgesang zu vernachlässigen. Mit seinem jugendlichen und zugleich männlichen, weder übertrieben hellen noch baritonal abgedunkelten Timbre, das die Klarheit jedes Tones für sich einnimmt, scheint Breslik geradezu prädestiniert Schubert zu interpretieren.

Bresliks gestalterische und vokale Dispositionen verraten die reiche Erfahrung, die er zusammen mit dem Pianisten Amir Katz nicht nur auf Konzertpodien, sondern auch mit  eindrücklichen Einspielungen gesammelt hat. Amir Katz zählt zu den bedeutenden Pianisten seiner Generation. Ob als Liedbegleiter, Solist mit großem Orchester oder auch Solo mit Musik von Schumann, Schubert, Mendelssohn oder auch Chopin; er begeistert sein Publikum. Die Auseinandersetzung der beiden Künstler mit Schuberts Winterreise verspricht ein spannender musikalischer Dialog zu werden, voller „Dringlichkeit und einer überzeugenden Leidenschaft, wie man sich nicht erinnert, das je zuvor von jemandem gehört zu haben“ schrieb die Presse nach dem gemeinsamen Auftritt in Paris, voll des Lobes: „Was für eine Interpretation: immer einfach und vollkommen und herzzerreißend.“

Tickets:
ab 24,00 €

Weitere Informationen unter:
www.schoneberg.de

Foto: © Anton Karpita



Für diese Veranstaltung gibt es

36 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin: "Die Nacht vor Weihnacht" im Estrel Berlin

    Berlin: "Die Nacht vor Weihnacht" im Estrel Berlin

    am 20.12.2020 um 16:00 Uhr

    Genau das Richtige so kurz vor der Heiligen Nacht: Bach, Piazzolla, Händel und Strawinsky, gespielt von den Berliner Symphoniker. TwoTickets.de wünscht euch einen ganz Erlebnis!
    /EXTRA-Deals/berlin-die-nacht-vor-weihnacht-im-estrel-berlin/
    36,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Veranstaltungen im Berliner Philharmonie - Kammermusiksaal in Berlin kannst Du ganz einfach mit Freikarten von TwoTickets.de besuchen. Werde Mitglied in Deutschlands Stadtentdecker Club. Bundesweit hält TwoTickets.de Freikarten für Dich bereit. Egal, wofür Du Dich interessierst, mit Freikarten von TwoTickets.de kannst Du Kino, Konzerte, Ausstellungen und viele andere Veranstaltungen besuchen. Du machst einen Städtetrip? Plane Deine Reise mit Freikarten von TwoTickets.de!