Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Special Screenings in Berlin

On Stage: Bayreuth 2018: „Lohengrin“
(1)

Live zeitversetzt übertragen

Mi. 25.07.18 18:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
On Stage: Bayreuth 2018: „Lohengrin“

1x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Erlebe die weltberühmten Bayreuther Festspiele in brillanter Bild- und Soundqualität auf der großen Leinwand und entdecke Wagners Meisterwerk in der Neuinszenierung von Yuval Sharon! Tickets gibt es für regulär nur 29,50€/nur 23,50 € mit der CineStarCARD!

Zum Kino:
Das CineStar Original im Sony Center am Potsdamer Platz ist eines der bekanntesten Kinos Berlins. Neben den erfolgreichsten Filmen finden hier regelmäßig große Filmpremieren in Anwesenheit der Stars statt. Das Besondere ist die Ausstrahlung internationaler Filme in der Originalversion (OV) ohne störende Untertitel.

Zum Programm:
Seit vielen Jahren bieten die Bayreuther Festspiele die Aufführungen aus dem Festspielhaus auch Zuschauern an, die keine der begehrten Festspielkarten erhalten haben. Zu diesem Zweck wird jeweils einmal im Jahr die Eröffnungspremiere auf technisch höchstem Niveau „live zeitversetzt“ im Kino übertragen sowie zu einem späteren Zeitpunkt. 2012 waren die Bayreuther Festspiele erstmals live in den Kinos zu erleben.

Im Jahr 2018 steht die Oper „Lohengrin“ in der Neuinszenierung von Yuval Sharon (Bühne und Kostüm: Neo Rauch und Rosa Loy) unter der musikalischen Leitung von Christian Thielemann auf dem Programm. Die Kinoübertragung der Live-Aufzeichnung der Vorstellung wird auch in diesem Jahr wieder zwei Stunden später als die eigentliche Aufführung im Festspielhaus stattfinden. Durch die Übertragung zu einer späteren Tageszeit soll einer größeren Anzahl von Kinobesuchern die Möglichkeit gegeben werden, an der Übertragung teilzuhaben, gleichzeitig verkürzen sich dadurch für die Kinobesucher die in Bayreuth einstündigen Pausen der Opernaufführung. Infolge der gestrafften Pausen nähert sich die Übertragung in zeitlicher Hinsicht dem tatsächlichen Bühnengeschehen in Bayreuth an und lässt die Übertragung damit quasi zum Live-Erlebnis werden.

Die Bayreuther Festspiele gehören zu den bekanntesten und renommiertesten Festspielen weltweit. Jahr für Jahr kommen rund 60.000 Besucher aus der ganzen Welt nach Bayreuth, um die Aufführungen zu erleben. Die Nachfrage nach Karten übersteigt seit Jahrzehnten das verfügbare Kartenangebot, weshalb sich teils mehrjährige Wartezeiten ergeben. Durch die Kinoübertragung ist es nun allen Wagnerbegeisterten möglich, in den Genuss einer Aufführung der Bayreuther Festspiele in herausragender technischer Qualität und mit einem kinoexklusiven Pausenprogramm zu kommen.

Tickets:
29,50 €

Weitere Informationen unter:
www.cinestar.de



Für diese Veranstaltung gibt es

105 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen
Entdecke Deine Stadt mit TwoTickets.de, dem deutschlandweitem Stadtentdecker Club. Freikarten für Veranstaltungen im CineStar Original im Sony Center in Berlin stehen Dir bei TwoTickets.de zur Verfügung. Aber nicht nur in Deiner Stadt Berlin – In ganz Deutschland hält TwoTickets.de Freikarten für tolle Veranstaltungen für Dich bereit. Genieße die Vorteile einer Mitgliedschaft bei TwoTickets.de und erlebe, egal wo Du bist, Deine Freizeit neu.