Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Moderne Klassik in Berlin

Konzert des Rundfunk-Sinfonieorchesters Berlin
(1)

Zwei Früchte von demselben Baum

So. 25.02.18 16:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Konzert des Rundfunk-Sinfonieorchesters Berlin

1x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

„Lachen Sie nicht, meine Herren, von dem Manne werden Sie noch Großes hören!“ Anton Bruckner konnte nicht wissen, dass dem jungen Wiener Komponisten Hans Rott, welchem 1878 seine emphatische Hervorhebung galt, keine Zeit mehr bleiben würde, die Prophezeiungen wahr zu machen. Mit kaum 26 Jahren starb er 1884 an Tuberkulose als Patient der niederösterreichischen Landesirrenanstalt.
Von Hans Rotts Jugendfreund Gustav Mahler erfuhr Natalie Bauer-Lechner 1900: „Was die Musik an ihm verloren hat, ist gar nicht zu ermessen: zu solchem Fluge erhebt sich sein Genius schon in dieser Ersten Symphonie, die er als zwanzigjähriger Jüngling schrieb und die ihn – es ist nicht zu viel gesagt – zum Begründer der neuen Symphonie macht, wie ich sie verstehe. … Ja, er ist meinem Eigensten so verwandt, daß er und ich mir wie zwei Früchte von demselben Baum erscheinen, die derselbe Boden gezeugt, die gleiche Luft genährt hat.“

Programm:
Gustav Mahler
Lieder eines fahrenden Gesellen für Singstimme und Orchester

Hans Rott
Sinfonie Nr. 1 E-Dur

Mitwirkende:
Sebastian Weigle / Dirigent
Michael Volle / Bariton
Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin

Tickets:
59,00 € / 49,00 € / 42,00 € / 36,00 € / 29,00 € / 20,00 €

Ergänzende Angebote:
14.45 Uhr, Hermann-Wolff-Saal
Einführung von Steffen Georgi

Weitere Informationen unter:
Telefon 030 / 20 29 87 15
www.rsb-online.de
tickets@rsb-online.de

Foto: Weigle, Sebastian © Monika-Rittershaus



Für diese Veranstaltung gibt es

266 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin: "Widerstände und Freiheiten" im Estrel Hotel

    Berlin: "Widerstände und Freiheiten" im Estrel Hotel

    am 08.11.2020 um 16:00 Uhr

    Große Empfehlung: Zum 250. Geburtstag des Komponisten Ludwig van Beethoven präsentieren die Berliner Symphoniker seine Sinfonie Nr. 3 "Eroica".
    /EXTRA-Deals/berlin-widerstande-und-freiheiten-im-estrel-hotel/
    37,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Werde Mitglied in Deutschlands Stadtentdecker Club TwoTickets.de. Viele Veranstaltungen warten auf Dich. Erlebe mit Freikarten für die Berliner Philharmonie - Großer Saal tolle Veranstaltungen, nicht nur in Berlin. Deutschlandweit kommst Du in den Genuss von Freikarten über TwoTickets.de für Events Deiner Wahl. Oder Du lässt Dich mit Freikarten für andere Städte überraschen und probierst was Neues aus. Entdecke Orte, die Du noch nicht kennst mit TwoTickets.de.