Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Klassik / Romantik - Symphonik in Berlin

Konzert des Rundfunk-Sinfonieorchesters Berlin

Märchenhaft schön

Sa. 23.12.17 20:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Konzert des Rundfunk-Sinfonieorchesters Berlin

1x2 Freikarten
Schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

„In dem Augenblick ließ sich eine sehr angenehme sanfte Musik hören, die Tore des Schlosses öffneten sich, und es traten zwölf kleine Pagen heraus mit angezündeten Gewürznelkenstengeln, die sie wie Fackeln in den kleinen Händchen trugen. Ihre Köpfe bestanden aus einer Perle, die Leiber aus Rubinen und Smaragden, und dazu gingen sie auf sehr schön aus purem Gold gearbeiteten Füßchen einher. Ihnen folgten vier Damen, beinahe so groß als Mariens Clärchen, aber so über die Maßen herrlich und glänzend geputzt, daß Marie nicht einen Augenblick in ihnen die gebornen Prinzessinnen verkannte. … Die Prinzessinnen nötigten Marien und den Nußknacker zum Sitzen und sagten, daß sie sogleich selbst ein Mahl bereiten wollten. … Dann brachten sie die schönsten Früchte und Zuckerwerk, wie es Marie noch niemals gesehen hatte, und fingen an, auf das zierlichste mit den kleinen schneeweißen Händchen die Früchte auszupressen, das Gewürz zu stoßen, die Zuckermandeln zu reiben …“ (E.T.A. Hoffmann, aus dem Märchen „Nussknacker und Mausekönig“, Vorlage für Tschaikowskys „Nussknacker“-Ballett)

Programm:
Jean Sibelius
"En saga" - Sinfonische Dichtung op. 9

Carl Nielsen
Konzert für Violine und Orchester op. 33

Jean Sibelius
Sinfonie Nr. 3 C-Dur op. 52

Mitwirkende:
Pjotr Tschaikowsky
"Der Nussknacker" - Ballett op. 71
(Konzertante Aufführung des gesamten Ballettes)

Tickets:
59,00 € / 49,00 € / 42,00 € / 36,00 € / 29,00 € / 20,00 €

Ergänzende Angebote:
18.45 Uhr, Südfoyer
Einführung von Steffen Georgi

Weitere Informationen unter:
Telefon 030 / 20 29 87 15
www.rsb-online.de
tickets@rsb-online.de

Foto: Jurowski, Vladimir © Roman Gontcharov



Für diese Veranstaltung gibt es

286 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin: "Von Gershwin bis ABBA", die 25. Lions Benefizgala im Konzerthaus Berlin

    Berlin: "Von Gershwin bis ABBA", die 25. Lions Benefizgala im Konzerthaus Berlin

    am 09.03.2020 um 20:00 Uhr

    
Katharine Mehrling, Kim Fisher, die BigBand der Deutschen Oper Berlin - nur um ein paar Künstler zu nennen - das wird ein tolle musikalische Reise auf der 25. Lions Benefizgala im Konzerthaus Berlin. TwoTickets.de hat günstige Karten für dich!
    /EXTRA-Deals/berlin-von-gershwin-bis-abba-die-25-lions-benefizg/
    18,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Schenke Deiner Freizeit mehr Erlebnisse mit TwoTickets.de. Denn TwoTickets.de ist der Stadtentdecker Club in Deutschland. Nicht nur Veranstaltungen in der Berliner Philharmonie - Großer Saal in Berlin, sondern auch für bundesweite Veranstaltungen werden Dir Freikarten von TwoTickets.de zur Verfügung gestellt. Egal, wo Du wohnst oder in welcher Stadt du Dich aufhältst - TwoTickets.de vertreibt Langeweile mit Freikarten für tolle Veranstaltungen.