Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Art House & Independent in Berlin

Kleiner Mann – ganz groß

D 1938, R: Robert A. Stemmle, 87‘

Sa. 03.02.18 21:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Kleiner Mann – ganz groß

2x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Viktor de Kowa spielt in der Ehekomödie den erfolglosen Erfinder Peter Kolle. Aus Liebe entsagte er seiner Leidenschaft, arbeitet nun als kleiner Buchhalter in einer Kinderwagenfabrik, führt eine glückliche Ehe in bescheidenen finanziellen Verhältnissen – und kann das Erfinden doch nicht lassen. Die Papiere seines modernen Schalldämpfers liegen indes sicher bei Alphons, dem Bruder seiner Ehefrau, einem Grafiker, bei dem ein Blick in die Kulisse lohnt: Seine Angestellten arbeiten an einer überdimensionierten Athleton-Figur, eine Karikatur der Arbeiten Adolf Zieglers; im Büro hängt das berühmte Selbstbildnis von Vincent van Gogh, dem Begründer der modernen Malerei. Aus Liebe und Verzweiflung schwindelt Kolle seiner Frau eine Erbschaft vor, durch die die Konflikte und Missverständnisse an Schärfe und Tempo gewinnen. Der Alltagsfilm endet als Märchen, die Volksgemeinschaft singt.

Empört notiert der Propagandaminister am 1.3.1938: „‚Kleiner Mann ganz groß’ ein sehr schlechter Singspielfilm mit de Kowa und Huber unter Deppe. Dagegen werde ich energisch vorgehen.“ Nur hat tatsächlich Robert A. Stemmle Regie geführt. Der spätere Intendant des Schlossparktheaters, Boleslaw Barlog, war sein Assistent. (smf)

Regie:
Robert A. Stemmle, D 1938

Darsteller:
Viktor de Kowa, Gusti Huber, Georg Alexander, Max Gülstorff

Tickets:
5,00 €

Weitere Informationen unter:
www.dhm.de



Für diese Veranstaltung gibt es

12 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen
Entdecke Deine Stadt mit TwoTickets.de, dem deutschlandweitem Stadtentdecker Club. Freikarten für Veranstaltungen im Zeughauskino / Deutsches Historisches Museum in Berlin stehen Dir bei TwoTickets.de zur Verfügung. Aber nicht nur in Deiner Stadt Berlin – In ganz Deutschland hält TwoTickets.de Freikarten für tolle Veranstaltungen für Dich bereit. Genieße die Vorteile einer Mitgliedschaft bei TwoTickets.de und erlebe, egal wo Du bist, Deine Freizeit neu.