Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Show in Berlin

Haroun und das Meer der Geschichten

Von Salman Rushdie

Fr. 24.11.17 19:30 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Haroun und das Meer der Geschichten

1x2 Freikarten
Schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Eine märchenhafte Live-Graphic-Novel mit Musik vom Orient bis zum Okzident und mit politischen Ambitionen

Haroun ist der Sohn des berühmten Schah von Bla, des großen Erzählers und Magiers der Worte, der mit seinen Geschichten neue Wirklichkeiten erschaffen und damit die Herzen der Menschen und sogar Wahlen gewinnen kann. Als Harouns Vater seine Gabe durch ein tragisches Ereignis verliert, begibt sich Haroun auf eine Reise in das Land, in dem alle Erzählungen ihren Ursprung nehmen - und findet sich plötzlich selbst inmitten einer fantastischen Geschichte wieder. Er trifft auf Wassergeister und Vielmaulfische, Prinzessinnen und Schattenkrieger und muss feststellen, dass nicht nur die Erzählkunst seines Vaters, sondern sogar die Sprache selbst in allerhöchster Gefahr schweben.

Salman Rushdie verfasste Haroun und das Meer der Geschichten im Exil, nachdem der iranische Staatschef Khomeini 1989 eine Fatwa über ihn verhängt hatte. Das Buch ist Rushdies Sohn gewidmet.

Der Heimathafen Neukölln bringt Rushdies Roman als Live-Graphic-Novel auf die Bühne und inszeniert den Kampf um die Freiheit des Wortes als fantastische Vater-Sohn-Geschichte zwischen Rede und Schweigen, Licht und Schatten, Liebe und Hass.

Wozu sind Geschichten gut, die gar nicht wahr sind?

Mitwirkende:
Live-Zeichnung: Bente Theuvsen
Live-Musik: Oskar Erle
Schauspiel: Tanya Erartsin, Alexander Ebeert
Bühnenadaption: Tim Supple and David Tushingham
Regie: Nicole Oder

Tickets:
VVK: 15,00 € | erm. 10,00 €
AK: 15,00 € | erm. 10,00 €

Weitere Informationen unter:
www.heimathafen-neukoelln.de



Für diese Veranstaltung gibt es

51 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Ruhrgebiet: "Only The Best" in der Freilichtbühne Werne

    Ruhrgebiet: "Only The Best" in der Freilichtbühne Werne

    am 25.07.2020 um 19:00 Uhr

    Queen, Whitney Houston, Tina Turner, Céline Dion, Donna Summer: Es wird rockig, es wird popig, es wird heiß bei „Only The Best“! TwoTickets.de hat tolle und rabattierte Karten für dich im Angebot!
    /EXTRA-Deals/only-best-freilichtbuhne-werne/
    11,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Schenke Deiner Freizeit mehr Erlebnisse mit TwoTickets.de. Denn TwoTickets.de ist der Stadtentdecker Club in Deutschland. Nicht nur Veranstaltungen im Heimathafen Neukölln in Berlin, sondern auch für bundesweite Veranstaltungen werden Dir Freikarten von TwoTickets.de zur Verfügung gestellt. Egal, wo Du wohnst oder in welcher Stadt du Dich aufhältst - TwoTickets.de vertreibt Langeweile mit Freikarten für tolle Veranstaltungen.