Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Lesungen in Berlin

Harald Neckelmann (Hg.)

Die Geschichte von Lili Elbe

Di. 22.10.19 20:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Harald Neckelmann (Hg.)

1x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Die Geschichte von Lili Elbe
(Mit einem Nachwort von Rainer Herrn)

bebra verlag. Herbst 2019

Dieser lebensbericht der Lili Elbe ist die Geschichte einer der ersten geschlechtsangleichenden Operationen und der Originalstoff, auf dem der Erfolgsfilm „The Danish Girl“ basiert.
In den 1920er Jahren führt der dänische Maler Einar Wegener mit seiner Frau Gerda, einer ebenfalls erfolgreichen Künstlerin, ein bewegtes Leben zwischen Dänemark, Frankreich und Italien. Als Gerda ihn eines Tages bittet, ihr als Frau verkleidet Modell zu stehen, setzt sie eine Entwicklung in Gang, deren Ende sich keiner von beiden vorstellen kann. Schmerzhaft ringt Einar um seine Identität, bis er sich schließlich in Deutschland mehreren Operationen unterzieht, um fortan als Lili Elbe weiterzuleben. Eine bewegende Geschichte über die Suche eines Menschen nach seinem wahren Geschlecht.

Harald Neckelmann arbeitete von 1995 bis 2007 für den ARD-Hörfunk. Seither ist er als Autor, Dozent und Stadtführer in Berlin tätig. Er veröffentlichte zahlreiche Sachbücher, zuletzt 2018 als Herausgeber das »Adressbuch von Hannah Höch«. Rainer Herrn arbeitet seit 2008 am Institut für Geschichte und Ethik in der Medizin der Charité. Von ihm stammen zahlreiche Veröffentlichungen zu Themen der Sexual- und Geschlechterwissenschaft sowie zum Umgang mit psychischer, geschlechtlicher und sexueller Diversität aus wissenschafts-, kultur- und sozialhistorischer Sicht.

Tickets:
8,00 € | erm. 6,00 €

Weitere Informationen unter:
www.yorck.de



Für diese Veranstaltung gibt es

6 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen
Tolle Veranstaltungen erwarten Dich bei Deutschlands Stadtentdecker Club TwoTickets.de. Mit Freikarten von TwoTickets.de kannst Du im Kant Kino in Berlin ausgewählte Veranstaltungen besuchen. Es gibt aber auch Freikarten für andere Events. Nicht nur in Berlin, sondern in der gesamten Bundesrepublik. TwoTickets.de gibt Dir die Möglichkeit, Freikarten für Konzerte jeglicher Genres, Wellnessoasen, Theaterstücke, Sportveranstaltungen und vieles mehr zu erhalten.