Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Oper in Berlin

Hans im Glück

Nach dem Märchen der Brüder Grimm

So. 25.02.18 15:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Hans im Glück

3x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Hans erhält als Lohn für sieben Jahre Arbeit einen kopfgroßen Klumpen Gold und macht sich auf den Weg nach hause. Unterwegs trifft er verschiedene Leute, die ihm Tauschgeschäfte anbieten: sein Gold gegen ein Pferd, das Pferd gegen eine Kuh, die Kuh gegen ein Schwein, das Schwein gegen eine Gans und die Gans gegen einen Schleifstein samt Feldstein. Er glaubt stets richtig zu handeln, da ihm alle ein gutes Geschäft bestätigen. Als ihm dann die schweren Steine in einen Brunnen fallen, macht sich Hans glücklich und frei von aller Last auf den Heimweg.

Das Grimmsche Märchen widerspricht zunächst jeder Logik und lässt sich verschieden interpretieren: „Nur Einfältige finden das Glück“ oder „Freiheit ist mehr als Besitz“ oder „Die Welt will betrogen sein“. Regisseur Matthias Schönfeldt sieht diese Offenheit als Stärke und gestaltet ein Kaleidoskop möglicher Betrachtungen. Dazu stellt er Hans zwei ‚Berater’ als innere Stimmen an die Seite. Durch diesen Kunstgriff bezieht er das Publikum in die  sich wiederholende Auseinandersetzungen darüber mit ein, was „ein guter Tausch“ und welches Handeln „klug“ sei.

Zu Beginn der Aufführung befindet sich Hans in einem Rhönrad, das für den Lauf der Welt, aber auch für ein Glücksrad stehen kann. Die Tiere werden durch runde, immer kleiner werdende Metallringe symbolisiert, mit denen Hans sich artistisch-spielerisch beschäftigt. Durch Tier-projektionen wird Kindern der Zugang zu dieser symbolischen, die Fantasie anregenden Bühnenwelt eröffnet, in dem das Rhönrad mal eben schnell zu einem Wirtshaus, einem Brunnen oder einer Unterkunft wird und die ‚Berater’ schnell in weitere Rollen wie Bauer oder Gänsehirt schlüpfen. Wie die Voraufführung für Schulklassen eindrucksvoll gezeigt hat, steigen Kinder äußerst schnell in die Geschichte ein und diskutieren ihren eigenen Weg zum Glück

Tickets:
9,50 €

Weitere Informationen unter:

www.atzeberlin.de



Für diese Veranstaltung gibt es

4 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin: "Widerstände und Freiheiten" im Estrel Hotel

    Berlin: "Widerstände und Freiheiten" im Estrel Hotel

    am 08.11.2020 um 16:00 Uhr

    Große Empfehlung: Zum 250. Geburtstag des Komponisten Ludwig van Beethoven präsentieren die Berliner Symphoniker seine Sinfonie Nr. 3 "Eroica".
    /EXTRA-Deals/berlin-widerstande-und-freiheiten-im-estrel-hotel/
    37,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Schenke Deiner Freizeit mehr Erlebnisse mit TwoTickets.de. Denn TwoTickets.de ist der Stadtentdecker Club in Deutschland. Nicht nur Veranstaltungen im ATZE Musiktheater in Berlin, sondern auch für bundesweite Veranstaltungen werden Dir Freikarten von TwoTickets.de zur Verfügung gestellt. Egal, wo Du wohnst oder in welcher Stadt du Dich aufhältst - TwoTickets.de vertreibt Langeweile mit Freikarten für tolle Veranstaltungen.