Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Goldberg-Variationen
Klassische Konzerte in Berlin

Goldberg-Variationen
(1)

Aria mit verschiedenen Veränderungen

Do. 28.02.19 20:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google

2x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

"Puristen stockt der Atem… Eine Version, die viel Diskussionsstoff liefert" (rbb inforadio): Die Goldberg-Variationen, ein aus 30 Variationen bestehender Zyklus, zählen zu den bekanntesten Werken Johann Sebastian Bachs. Die 2018 entstandene Fassung des Ensembles Urban Strings, die bei den Köthener Bachfesttagen im September 2018 erfolgreich Premiere feierte, untersucht die eigentlich für Klavier konzipierte Musik auf ihren emotionalen Gehalt. Sie bedient sich dafür vielfältiger Instrumentierungsmöglichkeiten, punktueller Klangverstärkung sowie Soundscapes, Licht und Video und lässt so für jede Variation verschiedene innere und äußere Bilder entstehen.

In der zwischen 1731 und 1741 erschienenen "Clavier-Übung" in vier Bänden präsentiert sich Bach als führender Klavier- und Orgelvirtuose seiner Zeit. Den krönenden Abschluss des Werks stellt der Vierte Teil, "bestehend in einer Aria mit verschiedenen Veraenderungen vors Clavicimbal mit 2 Manualen" dar - heute geläufig unter dem Titel "Goldberg-Variationen". Der Ursprung des Namens ist umstritten: Bach soll den Variationszyklus für den Grafen Keyserlingk komponiert haben, dessen Hauscembalist Johann Gottlieb Goldberg die Variationen spielen sollte.

Programm:
Johann Sebastian Bach (1685–1750): Goldberg-Variationen BWV 988

Mitwirkende:
mit: Urban Strings
Violinen und Viola: Georg Kallweit
Harfe: Margret Köll
Cembalo und Orgel: Elina Albach
Dramaturgie und Konzertdesign: Ilka Seifert und Folkert Uhde
Soundscapes und Tontechnik: Carlo Grippa

Tickets:
18,00 € | erm. 14,00 €

Weitere Informationen unter:
www.radialsystem.de

Foto: © Foto-Fritzsche Köthen




Für diese Veranstaltung gibt es

48 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin:
    Das Angebot gilt noch
    {dn}
    T.
    {hn}
    Std.
    {mn}
    Min.
    {sn}
    Sek.

    Berlin: " 12 Jahre 12 Tenors - Jubiläumstour" im Tipi am Kanzleramt

    Vom 12. Juni bis zum 16. Juli 2022

    • Nur: 30,90 €
    • Statt: 47,90 €
    • Du sparst bis zu
    Wir haben was ganz tolles für dich und deine Begleitung vorbereitet! Die 12 Tenor feiern ihr Jubiläum und treten mit einer tollen Show im Tipi am Kanzleramt auf! TwoTickets hat rabattierte Karten! Greif zu!
    /EXTRA-Deals/12tenors-jubilaeum-berlin/
    30,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Werde Mitglied in Deutschlands Stadtentdecker Club TwoTickets.de. Viele Veranstaltungen warten auf Dich. Erlebe mit Freikarten für das RADIALSYSTEM tolle Veranstaltungen, nicht nur in Berlin. Deutschlandweit kommst Du in den Genuss von Freikarten über TwoTickets.de für Events Deiner Wahl. Oder Du lässt Dich mit Freikarten für andere Städte überraschen und probierst was Neues aus. Entdecke Orte, die Du noch nicht kennst mit TwoTickets.de.