Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Liedermacher / Chanson in Berlin

Festival Palazzetto Bru Zane
(5)

Les Fleurs du Mâle - Die Blüten der Männlichkeit

Sa. 02.12.17 21:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Festival Palazzetto Bru Zane

3x2 Freikarten
Schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Sinnliche Melodien und provokante Texte: Die international konzertierenden Sängerinnen Norma Nahoun (Sopran) und Marie Gautrot (Mezzosopran) entdecken gemeinsam mit Pauline Buet und David Violi, den Gründungsmitgliedern des Ensembles I Giardini, die ungewöhnliche Gattung der "Chansons des Café­Concerts". Die Belle Époque und die Goldenen Zwanziger Jahre sind bekannte Perioden der Emanzipation einer Sinnlichkeit, die von der Moral des 19. Jahrhunderts erfolglos verdammt wurde. Ab den 1860er Jahren präsentierte die Kunstform der Operette die doppeldeutige, anzügliche Romanze, während im populären Café-Concert Chansons mit erotischen Texten dargeboten wurden. Der Charme der "Marchandes de plaisir" wurde ab Mitte des Second Empire und bis zum Zweiten Weltkrieg auf zahlreichen Operettenbühnen gepriesen. Die Regisseurin Victoria Duhamel arbeitet dabei zum ersten Mal mit dem Centre de musique romantique française zusammen.

Paris liegt an der Spree! Gemeinsam mit dem renommierten Palazzetto Bru Zane bringt das RADIALSYSTEM V im Dezember französische Salonkultur nach Berlin. In vier Konzerten widmen sich international gefeierte Musiker und Ensembles wie das Mandelring Quartett, I Giardini, der Pianist Philippe Bianconi, der Harfenist Emmanuel Ceysson sowie die Sängerinnen Marie Gautrot und Norma Nahoun der französischen Musik der Romantik. Chansons und Werke von Saint-Saëns, Debussy, Ravel, Dubois und vielen anderen kommen zur Aufführung und verwandeln das RADIALSYSTEM V in einen "Salon parisien" - einen Ort zum Plaudern, Tanzen, Musizieren.

Der Palazzetto Bru Zane - Centre de musique romantique française hat sich der Wiederentdeckung, Erforschung und Präsentation französischer Musik um das 19. Jahrhundert (1780-1920) verschrieben. Sein Sitz befindet sich in Venedig in einem von der Stiftung Bru restaurierten Palazzetto aus dem Jahr 1695. Im Zentrum seiner Arbeit stehen in Zusammenarbeit mit internationalen Institutionen und Künstlern Forschungsarbeit, die Herausgabe von Partituren und Büchern, die Organisation internationaler Konzerte, sowie die Förderung pädagogischer Projekte und CD-Produktionen. Vier Jahre nachdem in Paris das erste Festival stattgefunden hat, ist der Palazzetto Bru Zane nun in Berlin im RADIALSYSTEM V zu Gast.

Mitwirkende:
Norma Nahoun, Sopran
Marie Gautrot mit I Giardini, Mezzosopran
Pauline Buet, Violoncello
David Violi, Klavier
Victoria Duhamel, Dramaturgie und Bühnenbild
Folkert Uhde, Raumgestaltung

Tickets:
ab 18,00 € I erm. 14,00 €
Kombiticket Konzerte Samstag 28 € | erm. 24 €
Festivalticket 48 € | erm. 36 €

Weitere Informationen unter:
www.radialsystem.de

Foto: © Stanislas Alleaume



Für diese Veranstaltung gibt es

11 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen
Werde Mitglied in Deutschlands Stadtentdecker Club TwoTickets.de. Viele Veranstaltungen warten auf Dich. Erlebe mit Freikarten für das RADIALSYSTEM-V- tolle Veranstaltungen, nicht nur in Berlin. Deutschlandweit kommst Du in den Genuss von Freikarten über TwoTickets.de für Events Deiner Wahl. Oder Du lässt Dich mit Freikarten für andere Städte überraschen und probierst was Neues aus. Entdecke Orte, die Du noch nicht kennst mit TwoTickets.de.