Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

EiferSucht
Theater in Berlin

EiferSucht

Komödie für einen Laptop, ein Tablet und ein Smartphone

Fr. 25.05.18 20:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google

1x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

„Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft“.

Eifersucht unter Frauen – kann es Schlimmeres geben? Kaum. Und auch nichts Komischeres. Das legt zumindest Esther Vilars Theaterstück „EiferSucht“ im Theater unterm Turm nahe. Esther Vilar entwirft in ihrer Komödie ein kluges, witzig-ironisches Kaleidoskop weiblicher Kampfstrategien, wenn es um einen Mann geht, der lustvoll von Wohnung zu Wohnung flattert. Wer gewinnt, wird sich herausstellen.

Drei Frauen und ein Mann… und die zerstörerische Seite der Liebe!
Laszlo verlässt Helen (55, erfolgreiche Anwältin) nach langer Ehe für Yana (40, Architektin), um diese wenig später durch die 25-jährige Studentin Iris (25, Indologiestudentin) zu ersetzen. Die drei Frauen wohnen im selben Hochhauskomplex und nehmen schon bald Kontakt miteinander auf, ohne sich persönlich zu begegnen.

Schonungslos entlarvend zeigt die Komödie drei Frauen, die in einem erbittert-bissigen E-mail-Krieg um einen Mann, die Liebe, die Sinnlichkeit, die eigene Würde und um einen Sieg kämpfen. Es geht um große Gefühle, Liebe und – das noch größere: EiferSucht. Doch in letzter Konsequenz ist das Objekt der EiferSucht, der Mann, der eigentliche Verlierer.

Das Stück sprüht vor Witz. Sein besonderer Reiz: ein steter, bis ins Absurde reichender Wechsel sarkastischer und bissiger, witziger und urkomischer, emotionaler und nachdenklicher Szenen. Als Höhepunkt schließlich ein furioses Finale. Das Bühnenbild ist schlicht. Die drei verschiedenen Wohnungen werden durch einzelne Möbelstücke symbolisiert, die gleichzeitig bespielt werden. Und was sich die Frauen eigentlich per E-Mails fernschreiben, wird in der Inszenierung immer wieder zum verbal-hitzigen Kampf Auge in Auge.

Mitwirkende:
von Esther Vilar
Es spielen: Daniela Schobesberger, Fabia Handschin/ Marija Jancic, Lea Schobesberger
Regie: Marco Thom

Tickets:
15,00 € | erm. 9,00 €

Weitere Informationen unter:
www.theateruntermturm.de




Für diese Veranstaltung gibt es

21 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Hamburg:
    Das Angebot gilt noch
    {dn}
    T.
    {hn}
    Std.
    {mn}
    Min.
    {sn}
    Sek.

    Hamburg: "FLYING BACH - Live 2022" in der Laeiszhalle

    am 30.09.2022 um 17:00 Uhr

    • Nur: 47,90 €
    • Statt: 70,00 €
    • Du sparst bis zu
    FLYING BACH ist die weltweit erste Breakdance-Show, die dich und deine Begleitung zum Staunen bringen wird! Bach und Breakdance zusammen auf der Szene! Das muss man sehen!
    /EXTRA-Deals/hamburg-flying-bach/
    47,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Entdecke Deine Stadt mit TwoTickets.de, dem deutschlandweitem Stadtentdecker Club. Freikarten für Veranstaltungen im Theater unterm Turm in Berlin stehen Dir bei TwoTickets.de zur Verfügung. Aber nicht nur in Deiner Stadt Berlin – In ganz Deutschland hält TwoTickets.de Freikarten für tolle Veranstaltungen für Dich bereit. Genieße die Vorteile einer Mitgliedschaft bei TwoTickets.de und erlebe, egal wo Du bist, Deine Freizeit neu.