Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Komödie in Berlin

Die Sch'tis in Paris - Eine Familie auf Abwegen
(1)

Frankreich 2018

Mi. 28.03.18 19:45 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Die Sch'tis in Paris - Eine Familie auf Abwegen

3x2 Freikarten
Schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Zum Kino:
Das Kino erstand im ehemaligen Sudhaus der KulturBrauerei, die mit ihrer markanten Architektur zu einem der wenigen gut erhaltenen Industrie-Architekturdenkmälern aus dem Berlin Ende des 19. Jahrhunderts gehört.
Am 2. März 2000 bietet es auf einer Fläche von 5.654 m² acht neue Kinosäle und 1.511 Plätze sowie ein einzigartiges Ambiente. Das Kino hat sich auf ein ein anspruchvolles Publikum abzielendes Art-House Konzept etabliert. Es werden themenbezogene Filmsonderreihen, Kultnächte, besondere Filme wie Kinoklassiker, Autorenfilme, Filme in Originalsprachen, Retrospektiven und Workshops, darüber hinaus Kinderprogramme, Kinderclub und Ferienprogramme gezeigt.

Zum Film:
Davon hat Valentin D. (Dany Boon) immer geträumt: Er ist Star-Architekt und verkehrt mit Gemahlin Constance Brandt (Laurence Arné) in der Pariser High Society. Nun darf er sogar eine Retrospektive Moderner Kunst im Pariser Museum eröffnen! Doch Valentin hat ein Geheimnis, das ihm im höchsten Maße peinlich ist: Er behauptet zwar stets, vom persischen Schah abzustammen. Doch in Wirklichkeit kommt er aus dem ärmlichen Arbeitermilieu im Norden Frankreichs – mit anderen Worten: Valentin ist ein Sch’ti! Noch weiß er nicht, dass er bald als Landei enttarnt werden könnte: Denn Valentins Bruder Gustave (Guy Lecluyse) ist mal wieder pleite und entschließt sich, Kontakt mit seinem reichen Bruder aufzunehmen und ihn um Geld zu bitten. So lockt er die gesamte Sch’ti-Verwandtschaft nach Paris, indem er behauptet, Valentin habe sie alle eingeladen. Als seine komplette Sippe plötzlich fröhlich lärmend im Museum auftaucht, fällt Valentin natürlich aus allen Wolken …

Regie:
Dany Boon

Darsteller:

Dany Boon (Valentin), Valérie Bonneton, Line Renaud (Mutter), Pierre Richard (Vater), Laurence Arne, Guy Lecluyse, François Berléand

Tickets:
8,00 €

Weitere Informationen unter:
www.cinestar.de



Für diese Veranstaltung gibt es

18 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen
Veranstaltungen im CineStar Kino in der Kulturbrauerei in Berlin kannst Du ganz einfach mit Freikarten von TwoTickets.de besuchen. Werde Mitglied in Deutschlands Stadtentdecker Club. Bundesweit hält TwoTickets.de Freikarten für Dich bereit. Egal, wofür Du Dich interessierst, mit Freikarten von TwoTickets.de kannst Du Kino, Konzerte, Ausstellungen und viele andere Veranstaltungen besuchen. Du machst einen Städtetrip? Plane Deine Reise mit Freikarten von TwoTickets.de!