Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Die Absolventen
Klassische Konzerte in Berlin

Die Absolventen
(2)

Schlagzeugklassen

Do. 19.07.18 18:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google

3x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Das Schlagzeugduo DoubleBeats ist eines der erfolgreichsten Ensemblegründungen an der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin in den letzten Jahren. Die beiden Perkussionisten Ni Fan und Lukas Böhm spielen seit 2012 zusammen und studieren heute gemeinsam als erstes Percussion-Ensemble überhaupt an der Hochschule. In der Sendung „Die Absolventen“ des rbb kulturradio am 19. Juli stellt Moderator Christian Schruff diesmal das Duo sowie Minhye Ko, Juris Āzers und Peter Fleckenstein aus den Schlagzeugklassen der Professoren Sanja Fister, Biao Li, Franz Schindlbeck und Rainer Seegers vor. Unterstützt wird Peter Fleckenstein von seinem Kommilitonen Žilvinas Brazauskas an der Klarinette. Zusammen bilden sie das Duo Jazzical Class. Die Studierenden spielen u.a. eine Auftragskomposition von Doublebeats für den polnischen Komponisten Tomasz Golinski, das von orientalischer Musik beeinflusste Schlagzeugwerk Udacrep Akubrad für Marimba und Darbuka des israelischen Komponisten Avner Dorman sowie eigene Arrangements. Die Radiohörer und das Publikum der rbb-Live-Sendung aus dem Krönungskutschen-Saal im Neuen Marstall erfahren mehr über die Musik-Studierenden in ihrem Alltag an der Hanns Eisler, über ihr Leben in Berlin, ihre Pläne für die Zukunft.

Kooperation mit dem kulruradio rbb - ab 18:04 Uhr live aus der Hochschule

Programm:
Avner Dorman Udacrep Akubrad
Alejandro Viñao ein Satz aus „The Book of Grooves“
Jean-Philippe Rameau L’Egyptienne (arr. DoubleBeats)
Tomasz Golinski Hikikomori (Auftragskomposition von DoubleBeats, UA 2018)
George Gershwin I got Rhythm (arr. Jazzical Class)
Chick Corea Armando's Rhumba (arr. Jazzical Class)

Mitwirkende:
Doublebeats - Ni Fan & Lukas Böhm, Schlagzeug
Minhye Ko, Juris Āzers Schlagzeug
Jazzical Class - Peter Fleckenstein,Schlagzeug & Žilvinas Brazauskas, Klarinette
Christian Schruff, Moderation

Tickets:
8,00 € I erm. 5,00 €

Weitere Informationen unter:
www.hfm-berlin.de

Foto:  DoubleBeats © Kaupo Kikkas




Für diese Veranstaltung gibt es

27 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin:
    Das Angebot gilt noch
    {dn}
    T.
    {hn}
    Std.
    {mn}
    Min.
    {sn}
    Sek.

    Berlin: "Drums & Mozart" in der Berliner Philharmonie

    am 26.02.2023 um 16:00 Uhr

    • Nur: 32,90 €
    • Statt: 49,00 €
    • Du sparst bis zu
    Péter Eötvös und Jaques Ibert sagen Ihnen nichts? Dann verpassen Sie nicht das Konzert der Berliner Symphoniker in der Philharmonie! Neben diesen modernen Komponisten wird die Linzer Symphonie Mozarts vorgetragen.
    /EXTRA-Deals/berlin-klassik-mozart-drums/
    32,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Werde Mitglied in Deutschlands Stadtentdecker Club TwoTickets.de. Viele Veranstaltungen warten auf Dich. Erlebe mit Freikarten für die Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin - Krönungskutschen-Saal tolle Veranstaltungen, nicht nur in Berlin. Deutschlandweit kommst Du in den Genuss von Freikarten über TwoTickets.de für Events Deiner Wahl. Oder Du lässt Dich mit Freikarten für andere Städte überraschen und probierst was Neues aus. Entdecke Orte, die Du noch nicht kennst mit TwoTickets.de.