Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Ausstellungen in Berlin

Art Without Death: Russischer Kosmismus
(1)

Ausstellung plus Führung in deutscher Sprache

So. 17.09.17 15:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Art Without Death: Russischer Kosmismus

2x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Der Russische Kosmismus stand für die Forderung nach physischer Unsterblichkeit, Wiedererweckung der Toten und Reisen ins All. In seinen Lehren verbanden sich westliche Aufklärung und östliche Philosophie, russisch-orthodoxe Tradition und Marxismus, gepaart mit der Begeisterung für Wissenschaft und Technik. Die Bewegung inspirierte sowjetische Denker*innen, fiel später der Unterdrückung durch den Stalinismus zum Opfer und ist heute nahezu vergessen.

Art Without Death blickt auf diese verwegene Utopie und ihre Resonanzen in Kunst, Wissenschaft und Politik. Die Ausstellung verknüpft Arbeiten der Russischen Avantgarde aus der Sammlung Costakis – ausgewählt von Boris Groys – mit zeitgenössischen Positionen: Filme von Anton Vidokle und eine Installation von Arseny Zhilyaev reflektieren philosophische, wissenschaftliche und künstlerische Konzepte des Russischen Kosmismus. Die Auftaktkonferenz  untersucht Verschränkungen von Kunst, Wissenschaft und Ideologie, deren Ursprünge im Russischen Kosmismus liegen und die bis heute wirksam sind.

Ausstellungseröffnung:
31. August 2017 19:00 Uhr (ohne Eintritt)

Konferenz:
1. September & 2.  September 2017

Laufzeit Ausstellung:
1. September - 3. Oktober 2017

Öffnungszeiten:
täglich* 11:00 Uhr - 19:00 Uhr *(außer Dienstag)

Tickets:
7,00 € I erm. 5,00 €
Montag und U16 Eintritt frei

Weitere Informationen unter:
www.hkw.de

Foto: Iwan Kljun, Rotes Licht. Sphärische Komposition, 1923 | Greek State Museum of Contemporary Art – Costakis Collection, Thessaloniki



Für diese Veranstaltung gibt es

13 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen
Tolle Veranstaltungen erwarten Dich bei Deutschlands Stadtentdecker Club TwoTickets.de. Mit Freikarten von TwoTickets.de kannst Du im Haus der Kulturen der Welt in Berlin ausgewählte Veranstaltungen besuchen. Es gibt aber auch Freikarten für andere Events. Nicht nur in Berlin, sondern in der gesamten Bundesrepublik. TwoTickets.de gibt Dir die Möglichkeit, Freikarten für Konzerte jeglicher Genres, Wellnessoasen, Theaterstücke, Sportveranstaltungen und vieles mehr zu erhalten.