Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Vorträge / Diskussionen in Berlin

archint 1918_2018: Fragments of Metropolis – East | Osten
(2)

Die Architektur des Expressionismus ist der Aufbruch der Baukunst in die Goldenen Zwanziger

Mi. 05.09.18 19:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
archint 1918_2018: Fragments of Metropolis – East | Osten

Eintritt frei

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Die Architektur des Expressionismus ist der Aufbruch der Baukunst in die Goldenen Zwanziger – mit regional unterschiedlichen Strömungen, Schwerpunkten und Protagonisten. Die Begeisterung für die expressionistische Metropolis, mit ihrer von Komplexität, Vertikalität und Theatralik geprägten Architektur, erfasste in den Zwanziger Jahren auch Ostmitteleuropa. Regional durchaus unterschiedlich umgesetzt und akzentuiert, eint alle noch existierende Fragmente der unbedingte Formwillen und ein gekonnter Umgang mit Farbe, Material und Licht.

Gemeinsam erzählen die Gebäude von der expressionistischen Vision einer neuen, modernen Gesellschaft. Der nun erscheinende dritte Band der „Fragments of Metropolis“-Reihe dokumentiert die noch existierenden Bauten in Polen, Tschechien und der Slowakei, 170 Bauten u. a. in Ústí nad Labem, Bratislava, Wrocław, Brno, Gdańsk, Hradec Králové, Katowice, Kraków, Legnica, Prag, Szczecin, Warschau und an vielen weiteren Orten. Als faszinierende Wiederentdeckung wird Gemeinsames und Unterschiedliches in dieser bedeutsamen, europäischen Großregion gezeigt.

„Fragments of Metropolis“ ist seit 2010 eine Zusammenarbeit von den beiden Architekten Niels Lehmann und Christoph Rauhut. Niels Lehmann ist derzeit als Immobilien-Portfoliomanager mit Fokus auf Projektenwicklung in Zürich tätig, daneben arbeitet er als Architekturfotograf. Christoph Rauhut ist Referent in der Geschäftsstelle des Deutschen Nationalkomitees für Denkmalschutz bei der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien. Gemeinsam entdecken und diskutieren sie in ihrer Freizeit die Großartigkeiten der Architektur. Bereits erschienen als Ergebnis der Zusammenarbeit ist „Fragments of Metropolis – Berlin“ und „Fragments of Metropolis – Rhein & Ruhr“.

In deutscher Sprache

archint 1918_2018 ist eine Reihe zur Wende in der Architektur nach Gründung der Ersten Tschechoslowakischen Republik. Anhand aktueller Projekte stellen junge ArchitekturtheoretikerInnen mutige moderne Visionen vor, die die tschechische Architektur-Landschaft stark geprägt haben. In Zusammenarbeit mit CzechTourism  



Für diese Veranstaltung gibt es

1 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • München: Tageskarte im Sea Life

    München: Tageskarte im Sea Life

    „Deutschlands größte Hai-Vielfalt“ erleben

    Freuen Sie sich auf die Unterwasserwelt im Sea Life München!
    /EXTRA-Deals/sea-life-munchen-maerz-2019/
    12,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Veranstaltungen im Tschechisches Zentrum Berlin in Berlin kannst Du ganz einfach mit Freikarten von TwoTickets.de besuchen. Werde Mitglied in Deutschlands Stadtentdecker Club. Bundesweit hält TwoTickets.de Freikarten für Dich bereit. Egal, wofür Du Dich interessierst, mit Freikarten von TwoTickets.de kannst Du Kino, Konzerte, Ausstellungen und viele andere Veranstaltungen besuchen. Du machst einen Städtetrip? Plane Deine Reise mit Freikarten von TwoTickets.de!