Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Liebesfilm in Berlin

303

Deutschland 2018

Sa. 06.07.19 21:30 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
303

1x2 Freikarten
Schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Zum Kino:
Die Sonne geht, das Kino kommt: Wenn es Nacht wird in Spandau erstrahlt ab Mai endlich wieder die Kinoleinwand in der Altstadt. Dann wird es romantisch im Hof der Stadtbibliothek, der das Freiluftkino in der Havelstadt zu etwas ganz Besonderem macht. Eingerahmt von heimeligen Backsteinwänden, auf Liegestühlen inmitten von blühenden Beeten und echten Kirschbäumen, wird zu einem genüsslichen Filmabend mit Toskana-Flair geladen.

Dieser Ort eignet sich einfach bestens für Filme mit sommerlichem Charme. Für wilde Actionfilme ist es zu gemütlich, für Horrorfilme und Problemzwirbler viel zu nett. Auf dem Programm stehen deshalb aktuelle Filme, intelligente Komödien, Filme mit Niveau und inhaltlicher Qualität, Filme die Geschichten erzählen, die Gefühle ansprechen, die anregen und die man nicht gleich wieder vergisst.

Zum Film:
Jan wird von Jule in ihrem Wohnmobil mitgenommen. Er will nach Spanien, um zum ersten Mal seinen Vater zu treffen. Sie will nach Portugal, wo ihr Freund auf sie wartet. Eigentlich soll es zusammen nur bis Köln gehen, aber bis dahin sind die beiden sich in ihren Gesprächen bereits so nahe gekommen, dass die gemeinsame Reise jetzt eigentlich erst so richtig losgeht. Gelungenes Roadmovie von Hans Weingartner ("Die fetten Jahre sind vorbei"), in dem sich zwei junge Menschen auf ungewöhnliche Weise näherkommen. Der Filmemacher nutzt seine Konstellation mit seinen beiden Hauptdarstellern Anton Spieker und Mala Emde, um sich über Gott und die Welt zu unterhalten und bei exquisiter Bebilderung eine Haltung zum Leben zu definieren. Ein bisschen langwierig, aber immer sehenswert.

Regie:  
Hans Weingartner

Darsteller:
Anton Spieker, Mala Emde, Caroline Erikson

Tickets:
7,50 € | erm. 7,00 €
Jugend (bis einschl. 17 J.) / Azubi / Studenten: 6,50 €
Familie: 5,50 € (pro Kind zahlt ein begleitendes Elternteil ebenfalls den Jugendpreis)
Überlängenzuschlag ab 110 min 1,00 €
Ausleihe Decken + Kissen: Stk. 0,50 €

Weitere Informationen unter:
www.openairkino-spandau.de



Für diese Veranstaltung gibt es

20 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen
Veranstaltungen im OpenAirKino Spandau (Innenhof der Stadtbibliothek) in Berlin kannst Du ganz einfach mit Freikarten von TwoTickets.de besuchen. Werde Mitglied in Deutschlands Stadtentdecker Club. Bundesweit hält TwoTickets.de Freikarten für Dich bereit. Egal, wofür Du Dich interessierst, mit Freikarten von TwoTickets.de kannst Du Kino, Konzerte, Ausstellungen und viele andere Veranstaltungen besuchen. Du machst einen Städtetrip? Plane Deine Reise mit Freikarten von TwoTickets.de!