Theater in München

...Oder kann das weg?

Do. 18.07.24 19:30

Lecture Performance

Freikarten schon vergeben

„Ist das Kunst oder kann das weg?“, diese Phrase bezieht sich in der Regel auf den Umgang mit moderner Kunst, etwa der Fettecke von Joseph Beuys, die vom Hausmeister der Kunstakademie Düsseldorf beim Säubern entfernt wurde. Die Produktion oder kann das weg? fragt nach solchen Grenzen zwischen Kunst und Krempel im Kontext politischer Propaganda. Den Ausgangspunkt des Projekts bilden die persönlichen Erfahrungen von zwei Performern, die in Russland und Uganda an Projekten mitgewirkt haben, die sich aus heutiger Perspektive
als Propaganda beschreiben lassen. Oder doch nicht? Wo ist die Grenze zwischen Kunst und Propaganda? Kann Propaganda gleichzeitig Kunst sein? Was können Motivationen oder Zwänge sein, um an propagandistischen Arbeiten mitzuwirken?


Bayerische Theaterakademie August Everding und Hochschule für Musik und Theater München mit dem Studiengang Regie für Musik- und Sprechtheater, Performative Künste (Leitung: Prof. Sebastian Baumgarten)

veranstalter logo

twotickets bedankt sich für die Zusammenarbeit. Pressetext und -foto mit Genehmigung von Bayerische Theaterakademie August Everding. © liegen bei den Urhebern. Foto: Zhenya Efros

Für diese Veranstaltungen gibt es

17 Interessenten
Erfahrungsbericht
0 Zeichen

Deine Gesamtbewertung