Klassische Konzerte in Hitzacker

Hörer-Akademie II mit Alexander Lonquich

Mo. 29.07.24 15:00

Sommerliche Musiktage Hitzacker

2 x 2 Freikarten

Drei nach Drei


Schuberts letzte Klaviersonate D 960
Alexander Lonquich – Klavier


Kein anderer Komponist hat im eigenen Schaffen so um das klassische Ideal der Viersätzigkeit gekämpft wie der Wiener Beethoven-Zeitgenosse und Mozart-Verehrer Franz Schubert. In „Jahren der Krise“ vor 200 Jahren blieb Manches fragmentarisch. Doch am Ende seines Lebens entsteht Klavier- und Kammermusik, die eine Quadratur mit gewichtigen Finalsätzen schafft. Passend zum Festivalakzent „Vier“ beschäftigt sich der Pianist Alexander Lonquich erläuternd mit einer der bewegendsten und schönsten Sonaten der Romantik.

veranstalter logo

twotickets bedankt sich für die Zusammenarbeit. Pressetext und -foto mit Genehmigung von Gesellschaft der Freunde der Sommerlichen Musiktage Hitzacker e.V.. © liegen bei den Urhebern. Foto: Ivan Urban Gobbo

Für diese Veranstaltungen gibt es

2 Interessenten
Erfahrungsbericht
0 Zeichen

Deine Gesamtbewertung