Freizeit- & Themenparks in Potsdam

Filmpark Babelsberg

So. 28.07.24 11:00

Der Themenpark

Freikarten schon vergeben

Filmpark Babelsberg
Action, Fun & Entertainment!


Im Filmpark Babelsberg, dem Themenpark vor den Toren Berlins, öffnet sich jährlich zwischen Ostern und Halloween die Welt von Film und Fernsehen. Filmhandwerk, Filmgeschichte und -gegenwart werden in zahlreichen Programmpunkten und Liveshows lebendig – Action, Spaß und Entertainment für die ganze Familie garantiert!


Mit welchen Tricks die Filmprofis arbeiten, erfährt der Gast z.B. in der Kinofilmausstellung „Das Sandmännchen – Abenteuer im Traumland“. In einmaligen Shows präsentieren Stuntcrew und Pyrotechniker ihr Können. Während der Stuntshow im Vulkan sind actionreiche Verfolgungsfahrten, Body- und Feuerstunts zu bestaunen. In der familienfreundlichen Westernshow und der Making Of Show wird gezeigt, wie am Set gearbeitet wird.


Nervenkitzel pur versprechen die Kurzfilme im 4D Actionkino und im XD Motion Ride. Actionhungrige Gäste kommen hier voll auf ihre Kosten. Kreischen erlaubt, aber Anschnallen bitte nicht vergessen! In der Snapshot Factory warten zahlreiche farbenfrohe Microsets darauf, von Fotofans entdeckt zu werden. Am Hexenhaus aus „Hänsel und Gretel“, an der Goldwaschanlage „Flimmys Goldrausch“ oder bei einer Bootsfahrt in Panama – Janoschs Traumland schlagen nicht nur Kinderherzen höher. Volle Fahrt voraus – in Richtung Bahnhof Lummerland: Der Jim Knopf Abenteuerspielplatz zitiert die Reise von Jim Knopf und Lukas dem Lokomotivführer und bietet mit Wasserspielplatz, Minibahnhof sowie verschiedene Rutsch- und Kletterparcours viel Platz für kleine und große Actionfreunde!


Im Bereich „Mythos Babelsberg“ erfährt der Besucher Wissenswertes über Sets und Kulissen Babelsberger Produktionen. Neben der Ausstellung „Filmische Gesichter der Stadt Potsdam“ und der Outdoor-Filmset-Tour, gibt es in der Caligari Halle die Schau „Die Geschichte der Traumfabrik“. Die indoor geführte Filmset-Tour würdigt den legendären Standort. Die über 110-jährige Filmgeschichte von den Anfängen der UFA, über DEFA bis hin zur Gegenwart wird mit bekannten Exponaten und neuen Sets skizziert und berichtet von Geschichte und Geschichten.

Tickets

17.00 € - 23.00 €

Veranstaltet durch

Filmpark Babelsberg GmbH

Weitere Informationen

www.filmpark-babelsberg.de

Teilen

veranstalter logo

twotickets bedankt sich für die Zusammenarbeit. Pressetext und -foto mit Genehmigung von Filmpark Babelsberg GmbH. © liegen bei den Urhebern. Foto: Filmpark Babelsberg

Für diese Veranstaltungen gibt es

109 Interessenten
Erfahrungsbericht
0 Zeichen

Deine Gesamtbewertung