Museen in Brandenburg/Havel

Eiszeit – Safari Reise in Europas Vergangenheit

z.B. So. 21.07.24 10:00

Im Archäologischen Landesmuseum Brandenburg

2 x 2 Freikarten

Eiszeit Safari


Die Sonderausstellung, die keinen kalt lässt!


Willkommen zur »Eiszeit Safari« – einem beeindruckenden Erlebnis für Groß und Klein.
In dieser Ausstellung blicken wir in das Zeitfenster vor ca. 30 000 bis 15 000 Jahren, als noch Mammutherden und Wollhaarnashörner durch Mitteleuropa streiften, Höhlenlöwen zu den gefährlichsten Raubtieren gehörten und Riesenhirsche mit ihrem Geweih selbst Wölfe beeindruckten.
Auch die Pflanzenwelt war vielfältig und an die klimatischen Bedingungen angepasst. So gehörten widerstandsfähige Gewächse wie Zwergbirke, Beifuß und Moltebeere zur eiszeitlichen Flora. Mehr als 60 lebensechte Tierrekonstruktionen, Skelette und Präparate veranschaulichen die eiszeitliche Natur. Nicht fehlen darf der Blick auf das Alltagsleben der Menschen jener Epoche.
Nachbauten originaler Funde und zahlreiche weitere Exponate vermitteln einen Eindruck vom Leben unserer Vorfahren. So werden beispielsweise Aspekte der Jagd, Ernährung und Bekleidung sowie zeittypische Behausungen anschaulich dargestellt.
Aber auch andere Sphären des menschlichen Daseins werden beleuchtet. Kleinplastiken von Tieren oder Mischwesen lassen nicht nur handwerkliches Geschick, sondern auch uns ferne geistige Vorstellungswelten erahnen.
Kurze Dokumentarfilme geben zudem vertiefende Einblicke in altsteinzeitliche Kulturen und ihre Umwelt. In einem animierten Flug über Mitteleuropa lernen Sie die letzte Kaltzeit aus der Vogelperspektive kennen.


Ein abwechslungsreiches Programm begleitet die Sonderausstellung.

veranstalter logo

twotickets bedankt sich für die Zusammenarbeit. Pressetext und -foto mit Genehmigung von Archäologisches Landesmuseum Brandenburg. © liegen bei den Urhebern.

Für diese Veranstaltungen gibt es

3 Interessenten
Erfahrungsbericht
0 Zeichen

Deine Gesamtbewertung