Besondere Musikevents in Berlin

Ludwig Wright

Do. 26.09.24 20:00

Live in Concert

2 x 2 Freikarten

oder

„Ludwig Wright ist ein geborener Entertainer und Geschichtenerzähler.“ Göttinger Tageblatt
Ludwig Wright ist ein britisch-deutscher Songwriter, Poet und Performer, der mit Mitsing-Melodien Rock ’n’ Roll und Folk in Einklang bringt. Musikalisch ist er das Kind von Elvis Presley und Joni Mitchell. Somit kombiniert er Bühnenpräsenz und ein charmantes Lächeln mit einer klaren, starken Stimme und Fingerpicking-Fertigkeiten. Dabei überschreitet Ludwig Wright Genregrenzen, singt auf Englisch und hat europaweit Straßenshows und bisher über 200 Konzerte gespielt, trat beim Edinburgh Fringe Festival auf und debütierte fulminant beim Rudolstadt Festival 2023.


Im August 2023 erschien Ludwig Wrights drittes Album „Turn of Tides or Where the Waves Come From“, das vom Schall Magazin als „buntschillerndes Kaleidoskop ohrwurmiger Songperlen“ beschrieben und für den Preis der Deutschen Schallplattenkritik nominiert wurde. Das Album ist eine Sammlung von Erzählungen mit dem Meer als Kulisse. Dazu sagt der Musiker: „Ozeane waren für mich schon immer Orte der Sehnsucht.“ Ludwig Wright, der in Berlin wohnt und einen britischen Vater und eine deutsche Mutter hat, erzählt von den jährlichen Besuchen bei seinem Großvater in Devon, Südwest-England: „Wir haben dort stundenlang auf der Klippe gesessen und der Brandung gelauscht. Nun sind diese Erinnerungen in das Album geflossen.“ Für die Aufnahmen konnte er den Produzenten Micki Meuser gewinnen, der bereits mit Größen wie Ina Deter, Silly und Die Ärzte arbeitete. Jüngst schrieb und sang Ludwig Wright zusammen mit der Filmkomponistin Freya Arde einen Song für die aktuelle Verfilmung von Erich Kästners Roman „Das Fliegende Klassenzimmer“.

Tickets

12.00 € - 18.00 €

Karten gibt es auch bei:

reservix logo

Veranstaltet durch

Art Stalker

Weitere Informationen

art-stalker.reservix.de

Teilen

veranstalter logo

twotickets bedankt sich für die Zusammenarbeit. Pressetext und -foto mit Genehmigung von Art Stalker. © liegen bei den Urhebern. Foto: Art Stalker

Für diese Veranstaltungen gibt es

11 Interessenten
Erfahrungsbericht
0 Zeichen

Deine Gesamtbewertung