Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Alle Erfahrungsberichte für La Rondine

Auf dieser Seite siehst du alle Erfahrungsberichte für die Veranstaltung La Rondine am Di. 12.02.19 um 19:30 Uhr in Berlin. Dazu kannst du Meinungen, Kritiken und Reviews zu ähnlichen Veranstaltungen lesen. Interessante oder gelungene Erfahrungsberichte kannst du als hilfreich markieren.

Hast du diese Veranstaltung besucht? Dann teile uns hier deine Erfahrung mit!

  • ALROMINA1
    Hilfreich?
    (0)
    Unser Tipp Klassisches Theater in Berlin
    Di. 12.02.19 19:30 Uhr
    Deutsche Oper Berlin
    Giacomo Puccini (1858 – 1924)
    Ein guter Abend.Die Musik war schön,die
    Sänger /innen waren gut drauf,die Bühne
    war fröhlich bunt,die Kostüme waren sehr
    ansehnlich und das Publikum freute sich.
    Das Libretto war völliger Schwachsinn.
    Aber trotzdem ein schöner Abend.
    Geschrieben von ALROMINA1 am Mi. 13.02.19 um 10:22 Uhr
  • AnitaB
    Hilfreich?
    (1)
    Unser Tipp Musical / Oper / Operette in Berlin
    So. 19.05.19 19:30 Uhr
    Deutsche Oper Berlin
    Vincenzo Bellini (1801 – 1835)
    Ein ganz großartiges Musikerlebnis mit Spitzensolisten (Darsteller der Amina und des Elvino, aber auch des Grafen und der Wirtin) und einem hervorragenden Chor. Die aus heutiger Sicht etwas triviale Handlung wurde durch die teilweise ironischen Elemente der Inszenierung sympathisch relativiert. Am Schluss war uns jedoch manches nicht ganz verständlich, was den Gesamteindruck aber kaum trübte. Geschrieben von AnitaB am Mo. 20.05.19 um 13:28 Uhr
  • Splashdolphin
    Hilfreich?
    (2)
    Unser Tipp Musical / Oper / Operette in Berlin
    So. 12.05.19 17:00 Uhr
    Deutsche Oper Berlin
    Richard Wagner (1813 – 1883)
    Super! Wir wären beeindruckt! Was für ein tolles Abend! Gute Besetzung mit top Opernsänger! Die einzige Ding die mich genervt hat war die Fehler in der Englischen Übersetzung (misterious, belive, usw.). Für so ein professionals Oper, finde ich schade, dass es diesen Fehler gab. Deswegen vier Sterne statt fünf. Geschrieben von Splashdolphin am Di. 14.05.19 um 06:36 Uhr
  • Alexander62
    Hilfreich?
    (0)
    Unser Tipp Musical / Oper / Operette in Berlin
    So. 12.05.19 17:00 Uhr
    Deutsche Oper Berlin
    Richard Wagner (1813 – 1883)
    Großes Kino wieder an der Bismarkstraße. Eine phantastische und eingedenk der langen Spielzeit von 5 Stunden dennoch kurzweilige Inszenierung. Alle Stimmen waren sehr gut besetzt. Der Chor hervorragend in Präsenz und Volumen und noch dazu hervorragend choreographiert. Sich zurücknehmende Bühnenausstattung, die nicht den Blick auf das Wesentliche werwischt, sondern unterstützte. Geschrieben von Alexander62 am Mo. 13.05.19 um 12:02 Uhr
  • Rosemie
    Hilfreich?
    (0)
    Unser Tipp Musical / Oper / Operette in Berlin
    Mi. 01.05.19 18:00 Uhr
    Deutsche Oper Berlin
    Richard Wagner (1813 – 1883)
    Eine wunderbare Inszenierung.
    Obwohl manchmal etwas düster gestaltet, komme ich nicht umhin 5 Sterne zu geben.
    Ein wunderbares flexibles Bühnenbild, die wunderbaren Stimmen der Mitwirkenden - hier ist besonders Senta hervorzuheben - und nicht zuletzt das Orchester.
    Dieser Opernabend war ein Genuss.
    Gut gefallen hat mir auch, dass der Beginn um 18:00 Uhr angesetzt war und ohne Pause war.
    Geschrieben von Rosemie am Do. 02.05.19 um 10:37 Uhr
  • loco2430
    Hilfreich?
    (3)
    Unser Tipp Musical / Oper / Operette in Berlin
    Sa. 27.04.19 19:30 Uhr
    Deutsche Oper Berlin
    Giuseppe Verdi (1813 – 1901)
    Wow.....war das ein beeindruckender Opernabend! Sowohl die moderne und abwechslungsreiche Ausstattung der Bühnenbilder und Kostüme als auch die stimmgewaltige Präsens und Ausdruckskraft der Sängerinnen und Sänger sorgten für ein wunderbares Erlebnis.
    Dank der sehr interessanten und kurzweiligen Einführung erhielten wir etliche wichtige Details zum Werk, welche uns während der Aufführung zum Verständnis der teils etwas abstrusen Handlung sehr von Nutzen waren.
    Auch wir hatten wunderbare Logenplätze mit direktem Blick auf Bühne und Orchester. Herzlichen Dank an TT!!
    Geschrieben von loco2430 am Mo. 29.04.19 um 22:40 Uhr
  • ka321
    Hilfreich?
    (1)
    Unser Tipp Musical / Oper / Operette in Berlin
    Sa. 27.04.19 19:30 Uhr
    Deutsche Oper Berlin
    Giuseppe Verdi (1813 – 1901)
    Zum ersten Mal Rigoletto gesehen und zuerst etwas irritiert vom Bühnenbild... Anfangs war es etwas schwer einzusteigen, da 200 Menschen auf der Bühne der Text zum Mitlesen und alles recht schnell ging, mit der Zeit kamen wir aber rein und haben Schauspiel und Musik sehr genossen. Die Besetzung des Rigoletto und des Herzogs war richtig toll, stimmlich als auch die Darstellung. Die weiteren Sängerinnen und Sänger waren auch top. Dank für den schönen musikalischen Abend! Geschrieben von ka321 am So. 28.04.19 um 18:37 Uhr
  • gerbera
    Hilfreich?
    (2)
    Unser Tipp Musical / Oper / Operette in Berlin
    Sa. 27.04.19 19:30 Uhr
    Deutsche Oper Berlin
    Giuseppe Verdi (1813 – 1901)
    Wir wurden gleich musikalisch begrüßt, in der Garderobe spielte ein Bläserensemble und oben im Foyer die Streicher Verdis Melodien. Eine schöne Einstimmung. Das Bühnenbild war eine Überraschung, weil es eine verkleinerte Kopie des Saals, in dem wir saßen, wieder gab. Wie eine Spiegelung. Die moderne Inszenierung mit kontrastreichen Kostümen sprach uns gefühlsmäßig an. Rigoletto war in seiner Körperlichkeit äußerst beeindruckend. Durch unsere optimalen Plätze in der Loge hatten wir gleichzeitig Blick aufs Orchester und Bühne, es war großartig! Vielen Dank! Geschrieben von gerbera am So. 28.04.19 um 07:12 Uhr
  • kirass2000
    Hilfreich?
    (3)
    Unser Tipp Musical / Oper / Operette in Berlin
    So. 14.04.19 16:00 Uhr
    Deutsche Oper Berlin
    Richard Wagner (1813 – 1883)
    Nach langen Jahren waren wir wieder in dieser Oper und es war großartig. Ein durch und durch gelungener Abend.
    Parsifal ist nach meinem Empfinden eine der schwierigeren Wagneropern, aber insbesondere der 2. Akt hat mich von meinem Sessel gerissen.
    Mir hat besonders der Verzicht auf allzu Modernes gefallen, was gelegentlich in Oper oder Theater etwas überzogen und albern wirkt. Es ist eine moderne Inszenierung, aber nicht so verfremdet, dass man die Oper kaum wiedererkennt.
    Wir hatten herausragende Plätze, die ich mir unter normalen Umständen kaum geleistet hätte.
    5 Stunden sind wie im Flug vergangen und ich kann nur Danke sagen für diesen musikalischen Genuss.
    Geschrieben von kirass2000 am Mo. 15.04.19 um 06:13 Uhr
  • Aurelia
    Hilfreich?
    (1)
    Unser Tipp Musical / Oper / Operette in Berlin
    Fr. 12.04.19 19:30 Uhr
    Deutsche Oper Berlin
    Alexander von Zemlinsky (1871 – 1942)
    Fantastischer Abend in der Deutschen Oper und fantastische Plätze, hätte. Uns unseren erster Besuch im Haus kaum gelungener vorstellen können. Auch die Inszenierung dieser ja nicht gerade einfachen Oper hat mir gefallen. Geschrieben von Aurelia am Sa. 13.04.19 um 15:30 Uhr
  • kulturrausch
    Hilfreich?
    (1)
    Unser Tipp Musical / Oper / Operette in Berlin
    Do. 28.03.19 19:30 Uhr
    Deutsche Oper Berlin
    Giacomo Puccini (1858 – 1924)
    Turandot in der Deutschen Oper, hervorragende Inszenierung! Nicht nur das aus Rundfunk und Fernsehen bekannte "Nessun Dorma" geht unter die Haut, stimmgewaltig sind auch die anderen Arien. Ein Publikum das mitgeht, sogar mit Zwischenapplaus! Und wir mittendrin, Parkett, Reihe 7, mittig! Großartig! Geschrieben von kulturrausch am Fr. 29.03.19 um 10:45 Uhr
  • Easy
    Hilfreich?
    (0)
    Unser Tipp Musical / Oper / Operette in Berlin
    Do. 07.03.19 19:30 Uhr
    Deutsche Oper Berlin
    Pjotr I. Tschaikowskij (1840 – 1893)
    Es ging mit Pause geschlagene dreieinhalb Stunden und es fehlten weder Ballett noch Orchester, obwohl die Handlung schnell zusammengefasste ist.
    Jedenfalls wurde sehr schön gespielt und gesungen.
    Auch das langegezogene Bühnenbild erzeugte Wirkung.
    Geschrieben von Easy am Fr. 08.03.19 um 18:42 Uhr
  • logan1
    Hilfreich?
    (1)
    Unser Tipp Musical / Oper / Operette in Berlin
    Do. 07.02.19 19:30 Uhr
    Deutsche Oper Berlin
    Vincenzo Bellini (1801 – 1835)
    Eine großartige, zu Recht hochgelobte Inszenierung, die nicht nur von wunderbaren Sängern, sondern auch einem spielfreudigen Chor getragen wurde. Dank der einfallsreichen Führung des Regisseurs wurde jeder Chorsänger zu einem individuellen Darsteller, sowas sieht man höchst selten. Leider erschloß sich mir das Ende der Aufführung nicht ganz. Geschrieben von logan1 am Fr. 08.02.19 um 14:28 Uhr
  • Angelika.S
    Hilfreich?
    (0)
    Unser Tipp Musical / Oper / Operette in Berlin
    Do. 07.02.19 19:30 Uhr
    Deutsche Oper Berlin
    Vincenzo Bellini (1801 – 1835)
    Für Bellini typisch, eine wohlklingende harmonische und einfach zu verstehende Geschichte. Keiner stirbt und alle Verwirrungen lösen sich auf. Happy End. Toll in Szene gesetzt, mit einem guten Bühnenbild und sehr gut gesungen. Wir hatten ganz hervorragende Plätze mittig Reihe fünf und es hat uns sehr gefallen. Geschrieben von Angelika.S am Fr. 08.02.19 um 01:34 Uhr
  • Rosemie
    Hilfreich?
    (2)
    Unser Tipp Musical / Oper / Operette in Berlin
    So. 30.12.18 18:00 Uhr
    Deutsche Oper Berlin
    Gioacchino Rossini (1792 – 1868)
    Das war ein wunderschöner Opernabend von 18 bis 21 Uhr.
    Ein wunderbares,detailgetreues Bühnenbild das einen südländischen Badeort zeigte.
    Das eigentliche Geschehen wurde von vielen Nebenschauplätzen umrahmt (so z.B. der Friseursalon des Figaro, ein Bistro mit umtriebigen Kellnern, ein Badestrand, und die Bewohner des Örtchens).
    Eine wunderbare Inszenierung, exzellente Sänger/Innen, fabelhafte Nebendarsteller, großartiges Orchester.
    Das verdient 5 Sterne.
    Geschrieben von Rosemie am Di. 01.01.19 um 15:10 Uhr
  • Micha13353
    Hilfreich?
    (1)
    Unser Tipp Musical / Oper / Operette in Berlin
    Sa. 29.12.18 14:00 Uhr
    Deutsche Oper Berlin
    Leos Janacek (1854 – 1928)
    Sensationelle Plätze, trotz Familienvorstellung waren die Kinder erstaunlich ruhig, im Gegensatz zu Eltern, die keine 2 Stunden auf das Handy verzichten können. Optisch ne Wucht, musikalisch besonders in den Hauptrollen hervorragend. Geschrieben von Micha13353 am So. 30.12.18 um 08:09 Uhr
1 - 16 von 169 weiter »