Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Alle Erfahrungsberichte für Das Gauklermärchen

Auf dieser Seite siehst du alle Erfahrungsberichte für die Veranstaltung Das Gauklermärchen am Fr. 13.09.13 um 18:00 Uhr in Berlin. Dazu kannst du Meinungen, Kritiken und Reviews zu ähnlichen Veranstaltungen lesen. Interessante oder gelungene Erfahrungsberichte kannst du als hilfreich markieren.

Hast du diese Veranstaltung besucht? Dann teile uns hier deine Erfahrung mit!

  • Alexandranichte
    Hilfreich?
    (0)
    Klassisches Theater in Berlin
    Mi. 18.09.13 18:00 Uhr
    Haus der Jugend in Zeh...
    von Michael Ende
    Die fast ausschließlich jugendlichen Schauspieler (aber nicht nur die) haben wirklich ganz prima gespielt. Wir waren echt beeindruckt von der ganz ohne Pause gespielten Vorstellung! mit der beachtlichen Länge der gereimten Texte. Ich finde es ganz toll, dass es so ein Projekt gibt, wo Jugendliche eine solche Chance haben, öffentlich aufzutreten. Vielen Dank! Christine und Charlotte Geschrieben von Alexandranichte am Do. 19.09.13 um 15:37 Uhr
  • Fruehjahrsputzi
    Hilfreich?
    (0)
    Klassisches Theater in Berlin
    Sa. 30.05.15 17:00 Uhr
    Haus der Jugend in Zeh...
    von Jewgeni Schwarz
    Der Weg nach Zehlendorf hat sich gelohnt.
    Wir waren einfach nur begeistert und würden uns wünschen, dass dieses Stück auch auf "Tournee" geht,
    um seine Botschaft und seine Darsteller weiter bekannt zu machen.
    Die Spielfreude der Kinder war ganz offensichtlich und die schauspielerischen Leistungen in Sprache und Mimik sowie Gestik beeindruckten und berührten.
    Sehr angenehm, wie sich die Erwachsenen, die sich hier so engagiert haben, bescheiden im Hintergrund hielten.
    Hier kamen "die Kinder zuerst" (J.Korczak) und dafür kann man den Betreuern und Helfern gar nicht genug danken.
    Geschrieben von Fruehjahrsputzi am So. 31.05.15 um 13:17 Uhr
  • ElizaAgama
    Hilfreich?
    (2)
    Klassisches Theater in Berlin
    Mi. 27.05.15 17:00 Uhr
    Haus der Jugend in Zeh...
    von Jewgeni Schwarz
    Kann mich der positiven Kritik nur anschliessen!

    Achtung: Nur ca. 40 Plätze, am Samstag, 23.5., war ausverkauft - ich empfehle also: anmelden im Haus der Jugend, oder halbe Stunde vorher kommen!

    Es wird nur noch bis 31.5. gespielt, Eile ist angesagt, das darf man wirklich nicht verpassen.

    Ich finde es toll für die eigenen Kinder zu sehen, was alles noch in dieser Welt zu erkunden ist ausserhalb eines Bildschirmes und vor allem ausserhalb Next Topmodel oder Superstar-werden.
    Die kleinen Unzulänglichkeiten der Nicht-Superstars berühren besonders, weil die Mühen zu spüren sind und zu ahnen ist, welche Chance für jedes einzelne Kind darin liegt, sich Tugenden wie Konzentration, Erinnerungskapazität, Ausdruckfähigeit und Teamgeist nähern zu dürfen.
    Dass dies notwendig ist, kann man auch sehen, so manches Kind bedarf offensichtlich viel Aufmerksamkeit, was ja gerne heutzutage mit einer Krankheit gleichgesetzt wird.
    Da wurde offensichtlich mehr geleistet, als die meisten Kinder zuhause oder in der Schule vermittelt bekommen, auch in Zehlendorf!

    Solche Projekte sollten alle Unterstützung erhalten, besonders von Eltern und dem Kultursenat!

    Gehen Sie mit den Füßen abstimmen - und erleben Sie, wieviel Freude das machen kann!
    Geschrieben von ElizaAgama am Mi. 27.05.15 um 10:09 Uhr
  • bluefish
    Hilfreich?
    (1)
    Klassisches Theater in Berlin
    Mi. 27.05.15 17:00 Uhr
    Haus der Jugend in Zeh...
    von Jewgeni Schwarz
    Unglaublich, was da geleistet wird!
    Die Kinder sind ganz entzückend, man kann sich gar nicht vorstellen, wieviel Arbeit da nötig war, um sie so weit zu bringen. Ich dachte nicht, dass heutzutage noch soetwas möglich ist.
    Schöne Bilder, herrliche Kostüme. Lohnt sich auf jeden Fall!
    Geschrieben von bluefish am Mi. 27.05.15 um 09:39 Uhr
  • BerlinerGeschenk
    Hilfreich?
    (0)
    Klassisches Theater in Berlin
    So. 18.05.14 18:00 Uhr
    Haus der Jugend in Zeh...
    nach einem Märchen von Wilhelm Hauff
    Es sind Kinder und Jugendliche, die das Märchen spielen. Sie machen es mit Liebe und Spaß. So ist es auch schön dem zuzuschauen. Durch die Videoprojektion wird man den tiefen Wald versetzt.
    Eine schöne kleine Aufführung, leider mit zu wenig Zuschauern.
    Geschrieben von BerlinerGeschenk am Sa. 24.05.14 um 15:23 Uhr
  • Consti96
    Hilfreich?
    (1)
    Klassisches Theater in Berlin
    Mi. 21.05.14 18:00 Uhr
    Haus der Jugend in Zeh...
    nach einem Märchen von Wilhelm Hauff
    Sehr schöne, gut gemachte Inszenierung, tolle Darsteller, unterhaltsam in Szene gesetzt, viele
    schöne Einfälle, keine Minute langweilig, das Zuschauen macht Spaß ! Sehr zu empfehlen !
    Geschrieben von Consti96 am Sa. 17.05.14 um 23:26 Uhr
  • Warner
    Hilfreich?
    (0)
    Klassisches Theater in Berlin
    Mi. 13.06.12 17:00 Uhr
    Haus der Jugend in Zeh...
    von Isidor Schtok
    Sehr engagierte junge Menschen die mit begeisterung gespelt haben Es war eine Freude und alle Hochachtung der Regieseurin was sie auf die Beine gestellt hat.Schaut euch an wie die Welt entstanden ist und nehmt eure Kinder mit. Dieses Stück hat Zuschauer verdient. Geschrieben von Warner am Do. 14.06.12 um 19:02 Uhr