Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Alle Erfahrungsberichte für Belladonna

Auf dieser Seite siehst du alle Erfahrungsberichte für die Veranstaltung Belladonna am Do. 14.02.19 um 20:00 Uhr in München. Dazu kannst du Meinungen, Kritiken und Reviews zu ähnlichen Veranstaltungen lesen. Interessante oder gelungene Erfahrungsberichte kannst du als hilfreich markieren.

Hast du diese Veranstaltung besucht? Dann teile uns hier deine Erfahrung mit!

  • Basketball
    Hilfreich?
    (1)
    Klassisches Theater in München
    Do. 04.04.19 20:00 Uhr
    Galli Theater München
    Wie soll die Frau sein
    Bella Donna wurde von Helena George hervorragend als Einpersonenstück umgesetzt. Ein kurzweiliger Abend. Die Verwandlungen der vielen, einzelnen und verschiedenen Figuren waren sehr beeindruckend. Geschrieben von Basketball am Do. 04.04.19 um 21:48 Uhr
  • rudolffritz
    Hilfreich?
    (0)
    Klassisches Theater in München
    Fr. 08.03.19 20:00 Uhr
    Galli Theater München
    Wie soll die Frau sein
    Es war ein wunderbarer Abend. Helena George bot in den verschiedensten Rollen eine exzelente schauspielerische Leistung. Das Gallitheater ist sehr zu empfehlen. Geschrieben von rudolffritz am So. 10.03.19 um 05:43 Uhr
  • Sonne72
    Hilfreich?
    (0)
    Klassisches Theater in München
    Fr. 08.03.19 20:00 Uhr
    Galli Theater München
    Wie soll die Frau sein
    Sehr schöner Abend in dem urigen, kleinen Theater. Auch wenn die Zusammenhänge der Szenen teils etwas unklar blieb, war die schauspielerische Leistung der Künstlerin bewunderswert. Gerne werden wir wieder in dieses schöne, kleine Örtchen kommen. Geschrieben von Sonne72 am Sa. 09.03.19 um 10:41 Uhr
  • HeikeW
    Hilfreich?
    (0)
    Klassisches Theater in München
    Fr. 08.03.19 20:00 Uhr
    Galli Theater München
    Wie soll die Frau sein
    Dieses kleine Theater mit fast privaten Charakter ist immer bezaubernd. Die Wandlungsfähigkeit von der Schauspielerin ist sehr beeindruckend. Ein wunderbarer Abend Geschrieben von HeikeW am Sa. 09.03.19 um 10:38 Uhr
  • Klassikfan2012
    Hilfreich?
    (0)
    Kleinkunst / Comedy in München
    So. 14.10.18 19:00 Uhr
    Galli Theater München
    Wie soll die Frau sein
    Vielen Dank, dass die Vorstellung selbst bei 3 Personen stattgefunden hat. Wir hatten einen sehr heiteren Abend und bewunderten die Wandlungsfähigkeit der Schauspielerin. Geschrieben von Klassikfan2012 am So. 14.10.18 um 22:40 Uhr
  • sunsetcally
    Hilfreich?
    (0)
    Kleinkunst / Comedy in München
    Do. 30.08.18 20:00 Uhr
    Galli Theater München
    Wie soll die Frau sein
    Sehr talentierte und gewidmete Schauspielerin. War eine imponierende Leistung.
    Auch das Stück selbst regt zu Überlegungen an. Es ist keine leichte Kost, aber sehr empfehlenswert.
    Geschrieben von sunsetcally am Do. 06.09.18 um 10:05 Uhr
  • rockella
    Hilfreich?
    (0)
    Kleinkunst / Comedy in München
    Fr. 31.08.18 20:00 Uhr
    Galli Theater München
    Wie soll die Frau sein
    Schon eine beachtliche Leistung, die die "schöne Helena" (George) da als Belladonna in ihrer One-Woman-Show vollbringt. Viel Text, einige Rollen- aber noch mehr Kostümwechsel... Auch wenn für meinen Geschmack manche Stellen etwas gekürzt werden könnten, so waren doch einige witzige Szenen dabei, die uns einen netten Abend bescherten. Nach der "Sieben-Typen-Show" die zweitbeste Veranstaltung, die ich bisher im Galli Theater gesehen habe. Geschrieben von rockella am So. 02.09.18 um 22:50 Uhr
  • Woodburger
    Hilfreich?
    (0)
    Kleinkunst / Comedy in München
    Fr. 15.06.18 20:00 Uhr
    Galli Theater München
    Wie soll die Frau sein
    Diesmal wurde mir nicht ganz klar, was uns das Stück sagen wollte. Dass es auch Frauen gibt, die durch ihre autoritäre und schizophrene Mutter (hier nur im Off zu hören, es war ja ein Ein-Personen-Stück) nachhaltig und irreversibel in ihrer Persönlichkeitsentwicklung gestört wurden, ist verständlich. Dass Frauen mitunter merkwürdige Vorstellungen von den Erwartungen eines Mannes haben, von denen sie sich lösen muss - das scheint ihr gelungen zu sein. Auf jeden Fall zeigte sich Helena George wie immer sehr wandlungsfähig und temperamentvoll. Geschrieben von Woodburger am So. 24.06.18 um 10:32 Uhr
  • Zzlupo
    Hilfreich?
    (1)
    Kleinkunst / Comedy in München
    Fr. 15.06.18 20:00 Uhr
    Galli Theater München
    Wie soll die Frau sein
    Helena als Verwandlungskünstlerin. Klischee und doch sehr hintergründig. Aber alles kam nicht so rüber, wie es geplant war, denke ich. Den Einleitungsteil „Dialog mit Mama „ hätte man weglassen können oder stark verkürzen sollen. Alles in allem ein amüsanter und kurzweiliger Abend. Geschrieben von Zzlupo am Sa. 16.06.18 um 15:38 Uhr
  • Tess7
    Hilfreich?
    (0)
    Kleinkunst / Comedy in München
    So. 27.05.18 19:00 Uhr
    Galli Theater München
    Wie soll die Frau sein
    Meiner Begleitung hat das Stück sehr gut gefallen; auch das kleine Theater. Ich hab mir etwas mehr erwartet; teilweise fand ich es recht albern. Aber die Schauspielerin hat ihr bestes gegeben; teilweise war auch die Musik zu laut. Geschrieben von Tess7 am Mo. 28.05.18 um 08:40 Uhr
  • kulturkurier
    Hilfreich?
    (2)
    Klassisches Theater in München
    Do. 26.04.18 20:00 Uhr
    Galli Theater München
    Wie soll die Frau sein
    In wunderbarer Atmosphäre durften wir das Sück „Bella Donna“ genießen und waren verzaubert von der begabten, phantastischen Helena George. Vielen Dank für dieses geistreiche, humorvolle Stück. Geschrieben von kulturkurier am So. 29.04.18 um 12:08 Uhr
  • Mumpfi
    Hilfreich?
    (0)
    Klassisches Theater in München
    Do. 26.04.18 20:00 Uhr
    Galli Theater München
    Wie soll die Frau sein
    Es war ein sehr amüsanter Abend ! Die Schauspielerin
    Helena George strahlt eine enorme Bühnenpräsenz aus.
    Einige Frauentypen, die sie aufgreift, waren sehr gelungen. Manchmal hatte ich auch Schwierigkeiten, den Text vollständig zu verstehen wegen ihres Akzents und des schnellen Vortrags.
    Geschrieben von Mumpfi am So. 29.04.18 um 11:12 Uhr
  • Ullala
    Hilfreich?
    (1)
    Klassisches Theater in München
    Do. 26.04.18 20:00 Uhr
    Galli Theater München
    Wie soll die Frau sein
    Belladonna!
    Was soll ich dazu sagen?!
    Eine charmante Solistin, die es leider nicht geschaft hat, dass der Funke überspringt!
    Schuld daran in meinen Augen, dass die Musik zu laut, Sprache zu leise war! Man hat den Text und somit sicherlich auch Poanten nicht gehört.
    Die Darstellerin hat sich sehr viel Mühe mit Präsentation und den tollen Kostümen gemacht!

    SCHADE!!!!
    Geschrieben von Ullala am Sa. 28.04.18 um 12:46 Uhr
  • rudolffritz
    Hilfreich?
    (0)
    Klassisches Theater in München
    So. 01.04.18 19:00 Uhr
    Galli Theater München
    Wie soll die Frau sein
    Es war ein sehr schöner Abend. Die Schauspielerin bot eine beeindruckende und abwechslungsreiche Leistung, die ihresgleicnen sucht. Sehr gern wieder. Geschrieben von rudolffritz am Mo. 02.04.18 um 12:51 Uhr
  • Ansch
    Hilfreich?
    (1)
    Klassisches Theater in München
    Mi. 14.02.18 20:00 Uhr
    Galli Theater München
    Wie soll die Frau sein
    Belladonna, die Geschichte eines Mädchens, welches durch ein Wechselspiel ein Stück mehr zu einer heranwachsenden Frau wird. Eine One "Woman" ;) Show in der man sich vielleicht das ein oder andere Mal in einer pubertären Träumerei wiedererkennt. Die Darstellerin füllte mit ihrer Präsenz die Bühne aus und auch die Szenarien hinter dem Vorgang mit mit der Mutter, waren sehr amüsant. Ein Stück mit einem sehr guten Beginn und Ende. Gegen Mitte des Stücks floss sehr viel osteuropäische Dramatik mit ein, mit welcher wir persönlich nicht warm wurden. Nach der Vorstellung fand auch noch ein kleines Gewinnspiel statt, ein Buch und eine Freikarte für das laufende Jahr wurden verlost. Ich habe mich sehr über den Gewinn einer Freikarte gefreut und wir sehen dem nächsten schönen Abend im Galli Theater entgegen. Geschrieben von Ansch am So. 04.03.18 um 15:42 Uhr
  • Weitseher
    Hilfreich?
    (0)
    Klassisches Theater in München
    Fr. 24.05.19 20:00 Uhr
    Galli Theater München
    Eine Beziehungskomödie
    Rudi Rechenberger der Beziehungscoach mit seinem schweizerDialekt war wirklich super! das problematische Bemühen des jungen Mannes um seine Chantal war nett aber hoffnungslos. Ein netter Abend Geschrieben von Weitseher am Sa. 25.05.19 um 10:56 Uhr
1 - 16 von 164 weiter »