Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Spandauer Theater Varianta

4 (51)

Carl-Schurz-Strasse 59
13597 Berlin
U Altstadt Spandau

Beschreibung

Das Spandauer Volkstheater Varianta besteht schon seit 1965. Gegründet vom Prinzipal Wolfgang Nusche galt es über Jahrzehnte als Inbegriff für Berliner Schwänke und Possen mit viel Musik. Das Spandauer Volkstheater Varianta liegt direkt an der U-Bahn-Linie 7, am Bahnhof Altstadt Spandau, Ausgang Carl-Schurz-Straße. Die Carl-Schurz-Straße ist die zentrale Einkaufsstraße in der wunderschönen Altstadt Spandau und besonders bekannt durch den traditionellen Spandauer Weihnachtsmarkt und die historische St-Nikolai-Kirche. Hier befindet sich im ehrwürdigen alten Kant-Gymnasium seit 1976 in der zweiten Etage das Theater. Leider ist das Haus nicht behindertengerecht, es gibt keinen Fahrstuhl.

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
  • Birgit-Gregor
    Hilfreich? (0) Sehr in die Jahre gekommener, renovierungsbedürftiger Theaterraum in einer ehemaligen Schule.
    Auch die Elektrik und technischen Anlagen müssen dringend überholt werden, sodass die Bühnenbeleuchtung aus Brandschutzgründen z.Zt. nicht genutzt werden kann und somit keine Bühne, sondern notgedrungen die drei Aulatüren als Kleinbühne genutzt werden
    Zudem gibt es keine Garderobe, sodass die Winterjacke über den Stuhlrücken gelegt werden muss.
    Theateratmosphäre kommt hier nicht auf!
    Die Variantaleute machen das Beste aus dieser unbefriedigenden Situation.
    Geschrieben von am So. 25.03.18 um 19:47 Uhr
  • Sabine268
    Hilfreich? (1) Das Varianta ist zunächst einmal super gut zu erreichen. Man fällt von der U-Bahn buchstäblich in das Theater rein, was sich in einer Musikschule befindet. Der Theatersaal ist alt und dementsprechend auch noch wundervoll räumlich gestaltet. Im Theater selbst sitzt man an Tischen, Getränke kann man mit rein nehmen, die Preise sind sehr human. Ich freue mich, das Theater über TT kennengelernt zu haben. Geschrieben von am Mi. 17.01.18 um 14:21 Uhr
  • Heymel
    Hilfreich? (0) Das Varianta-Theater, im obersten Stockwerk des ehemaligen Spandauer Kant-Gymnasiums gelegen, hat seinen eigenen Charme. Im Vorraum befindet sich eine Bar und Tische mit Sitzgelegenheiten. Man kann die Getränke aber auch mit ins Theater nehmen, wo sich ebenfalls Tische befinden.
    Leider ist die große Bühne im Moment aus verschiedenen Gründen nicht bespielbar. Allerdings sollten die Mängel bereits im letzten Sommer behoben sein. So kann man hoffen, dass dort wenigstens ab Sommer dieses Jahres wieder gespielt werden kann, also auch wieder größere Inszenierungen stattfinden können. So lange wird auf der Gegenseite, dem „Varianta-Hintertürchen“, auf Ebene der Zuschauer gespielt, was natürlich nur Stücke mit wenigen Schauspielern gestattet. Wir drücken die Daumen, dass wir die Schauspieler bald wieder auf der großen Bühne sehen können.
    Geschrieben von am So. 07.01.18 um 18:02 Uhr
  • ~1-Sabine411
    Hilfreich? (0) Der erste Eindruck war nicht toll: zwei Etagesn ohne Aufzug, leicht verstaubtes Ambiente, Minibar, im Saal unbequeme Bestuhlung - dafür war die Begrüßung sehr herzlich, die Mitarbeiter sehr nett. Das wog den ersten Eindruck wieder auf. Geschrieben von am Mi. 12.04.17 um 14:48 Uhr
  • GoettinderJagd
    Hilfreich? (0) Ich kannte den Veranstaltungsort vorher nicht, habe ihn mir aber aufgrund einer gelesenen Rezession so vorgestellt.ein kleiner saal, in rot gehalten, plüsch, ok, die stühle nicht super bequem, aber genug beinfreiheit und von jedem platz gute sicht.generell alles sehr easy, meine Begleitung kam erst gegen 20:30 uhr und das war mit dem Einlass lein Problem Geschrieben von am So. 02.04.17 um 18:26 Uhr
Alle Erfahrungsberichte anzeigen
Keine zukünftigen Veranstaltungen im Programm.