Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Jesus-Christus-Kirche Berlin-Dahlem

4 (6)

Hittorfstraße 23
14195 Berlin
Thielplatz

Beschreibung

Die moderne Kirche in Berlin Dalhelm ist nicht nur ein Veranstaltungsort für evangelische Gottesdienste sondern auch für klassische Konzerte nationaler und internationaler Größen. Zudem nimmt sie eine wichtige Stellung als Asylstelle für hilfsbedürftige Menschen ein. Sie wurde 1932 mit einem Altarraum aus Muschelkalk und einem zehn Meter hohen Kreuz fertiggestellt. Trotz einer 22 Meter hohen Decke verfügt das Gotteshaus über eine herausragende Akustik, weshalb auch immer wieder Tonaufnahmen in den Räumen stattfinden.

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
  • Atzepiel
    Hilfreich? (0) Nach Aussage des Moderators wurde die Kirche schon vor vielen Jahrzehnten als Aufnahmeort bevorzugt, weil die Akustik so hervorragend ist. Ich kann dies bestätigen.
    Der Eingang erfolgt über eine größere Treppe und die WC´s befinden sich im Keller, so dass es sich hier nur für gute Läufer eignet. Im Foyer kann man zwar Getränke erwerben, diese jedoch nicht mit hinein nehmen.
    Geschrieben von am Fr. 14.09.18 um 00:11 Uhr
  • veej
    Hilfreich? (0) In der Jesus-Christus-Kirche in Dahlem wir man zu der jeweiligen Veranstaltungen freundlich und bemüht empfangen. Vor Ort fanden wir alles was wir brauchten, wir hätten auch ein Getränk erwerben können. Der Blick von den Seitenplätzen war eher ungünstig, dafür war der Klang sehr gut. Geschrieben von am Mi. 07.10.15 um 19:16 Uhr
  • ~0-handballklaus
    Hilfreich? (0) Die Jesus Christus Kirche ist mit den ÖVM sehr gut zu erreichen. Sie ist auch von Weitem sehr gut zu sehen, da in Dahlem ja das "Grün" und Flachbauten vorherrscht. Sie hat eine zauberhafte Akustik, weil, durch die Höhe des Schiffes, eine Tonausbreitung in alle Richtungen möglich ist. Geschrieben von am So. 25.05.14 um 10:40 Uhr
  • Rudobern
    Hilfreich? (0) Die Kirche wurde nach den Plänen von J. Bachmann erbaut und vor 80 Jahre eingeweiht.
    In dieser Kirche wurden Tonaufnahmen mit der Berliner Philharmoniker unter W. Furtwängler,
    H. v.Karajan, C. Abbado gemacht auch internationale Solisten haben dort gewirkt
    Geschrieben von am Mo. 13.01.14 um 10:06 Uhr
  • gerbera
    Hilfreich? (0) Unweit des U-Bhf Thielplatz hebt sich diese Kirche deutlich ab von den Villen und flachen Häusern ringsherum. Ein neuerer Bau von 1932 mit türkisem Schiff und vorderen Stuhlreihen. Im Altarraum ist das Glaubensbekenntenis in großen Lettern eingearbeitet. Eine moderne Metallskulptur des Jesus hängt als Blickfang rechts von der Decke. Die
    Akustik ist bemerkenswert gut durch die hohe Holzdecke. Wunderbar farbige Fensterwände, für mich ein lohnender Besuch.
    Geschrieben von am So. 12.01.14 um 17:14 Uhr
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Die nächsten Veranstaltungen an diesem Ort

Debüt im Deutschlandfunk Kultur
Klassik / Romantik - Symphonik in Berlin Debüt im Deutschlandfunk Kultur Jesus-Christus-Kirche Berlin-Dahlem Di. 09.06.20 20:00 Uhr