Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Heimathafen Neukölln

4 (56)

Karl-Marx-Straße 141
12043 Berlin
Karl-Marx-Straße

Beschreibung

Der Heimathafen Neukölln befindet sich wie der Name vermuten lässt in Berlins belebtem Stadtteil Neukölln. Als Saalbau Neukölln bekannt ist es eines der ältesten Kulturbauwerke Rixdorfs, welches bis 1920 eine eigene Stadt war und erst 1912 ein Ortsteil Berlins wurde. Im Saalbau wurde Theater gespielt, bevor die UFA den Betrieb als Lichtspieltheater übernahm. Nach der Stillegung eröffnete das Haus 1990 wieder un bietet seit dem Theater- und Konzertaufführungen, verschiedene Ausstellung und das Café Rix.

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte

  • Ulrike137
    Hilfreich? (0) Ein schöne Halle in einem eigenen Stil.
    Zum jeweiligen Stück werden die Sitzgelegenheiten angepasst. Bei den Rixdorfer Perlen waren das separate Tische und keine Sitzreihen.
    Auch nettes Personal ist vor Ort.
    Gute Erreichbarkeint, weil der U-Bhf Karl-Marx-Str. direkt vor der Tür liegt.
    Geschrieben von am So. 12.11.17 um 13:23 Uhr
  • BaronVonJenesien
    Hilfreich? (0) Ein herrlicher Altbau, die Bühne fast nostalgisch groß.
    Angenehm die Bar an der drei Personen werkelten und so keine Schlange bei der Selbstbedienung aufkommen liessen.
    Durch kleine Tische vor den Sesseln konnte man dann die Getränke während der Show konsumieren.
    Geschrieben von am So. 15.10.17 um 11:48 Uhr
  • burma13
    Hilfreich? (0) Der Heimathafen Neukölln ist ein Juwel in der belebten Karl-Marx-Str. In einem wunderschönen sanierten Altbau befinden sich das Café Rix und ein mittelgroßer Theatersaal mit Theke und einem angrenzenden Garten. Das Personal ist sehr nett.
    Die Karl-Marx-Str. ist seit Ewigkeiten Baustelle, deshalb sind Parkplätze rar aber die U-Bahn hält direkt vor der Tür.
    Geschrieben von am So. 10.09.17 um 09:44 Uhr
  • rainerj
    Hilfreich? (0) An einem milden Sommerabend im Garten des Café-Rix zu sitzen, hat was! Der große Veranstaltungssaal atmet noch Alt-Berliner Luft. Und in der Pause ging's an die Bar im kleinen Garten an die laue Luft. Schöön! Geschrieben von am So. 25.06.17 um 11:18 Uhr
  • BaronVonJenesien
    Hilfreich? (0) Schöne große Bühne und beste Sicht, wenn man in den ersten Reihen saß.
    Gute Lösung, die handelnden Personen auf überübergroßer Leinwand bequem verfolgen zu können.
    Einen Theaterraum mit sparatem Ein- und Ausgang einem bewirteten Gärtchen habe ich vorher so auch noch nicht gesehen.zu
    Geschrieben von am Sa. 17.06.17 um 10:08 Uhr
Gesamte Liste anzeigen

Die nächsten Veranstaltungen

Show in Berlin Haroun und das Meer der Geschichten
Haroun und das Meer der Geschichten
Fr. 24.11.17 19:30 Uhr
Heimathafen Neukölln
(56)
Show in Berlin Fujiama Nightclub
Fujiama Nightclub
Sa. 02.12.17 20:30 Uhr
Heimathafen Neukölln
(56)
Show in Berlin Haroun und das Meer der Geschichten
Haroun und das Meer der Geschichten
So. 03.12.17 19:30 Uhr
Heimathafen Neukölln
(56)
Show in Berlin Songslam
Songslam
Mi. 06.12.17 20:30 Uhr
Heimathafen Neukölln
(56)
Klassisches Theater in Berlin Beziehungskiste
Beziehungskiste
Fr. 08.12.17 19:30 Uhr
Heimathafen Neukölln
(5)
Führungen in Berlin Spielstätten-Tour
Spielstätten-Tour
Sa. 09.12.17 14:00 Uhr
Heimathafen Neukölln
(1)
Show in Berlin Die Rixdorfer Perlen packen aus
Die Rixdorfer Perlen packen aus
Sa. 09.12.17 20:00 Uhr
Heimathafen Neukölln
(4)
Vorträge / Diskussionen in Berlin Salon 111
Salon 111
Mo. 11.12.17 19:30 Uhr
Heimathafen Neukölln
(56)
Lesungen in Berlin Saalslam
Saalslam
Di. 19.12.17 20:30 Uhr
Heimathafen Neukölln
(2)