Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Deutsche Oper Berlin

4 (52)

Bismarckstraße 35
10627 Berlin
Deutsche Oper

Beschreibung

1961 wurde das zweitgrößte Musiktheater Deutschlands wiedereröffnet und bietet seitdem vielfältige kulturelle Highlights. Das moderne Konzerthaus besticht zudem mit seiner eindrucksvollen Architektur. Im Innern können bis zu 1859 Gäste gleichzeitig die ausgezeichnete Akustik erleben.

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
  • schmeddi
    Hilfreich? (0) Das zweitgrößte Musiktheater Deutschlands bietet vielfältige kulturelle Musikevents an. Das moderne Konzerthaus besticht mit seiner eindrucksvollen Architektur. Wir waren zum 1. Mal dort und werden bestimmt wieder kommen. Mit der U-bahn ist die Deutsche Oper schnell zu erreichen. Geschrieben von am Mo. 11.10.21 um 12:46 Uhr
  • Lilli1
    Hilfreich? (1) Da wo ich sonst mein Auto parke, war diesesmal der Spielort. Am Einlass erfolgte die Registrierung per Luca-, Corona-App oder schriftlich. Danach Kontrolle der 3 GGG und dann Ticketkontrolle. Soweit so gut. Die Stuhlreihen hatten genügend Abstand, sodass für Beinfreiheit gesorgt war. Allerdings liefen dadurch auch öfter Zuschauer zwischen den Reihen lang, um sich Getränke zu holen oder was auch immer. Dass die Stühle ganz eng nebeneinander standen und kein freier Platz zwischen fremden Zuschauern geplant war, fand ich nicht coronagerecht, zumal die Veranstaltung nicht ausverkauft war. Für zwei Gläser Wein 17 € zu verlangen, das erscheint mir schon unverschämt. Geschrieben von am Mo. 13.09.21 um 13:13 Uhr
  • Operettenstar
    Hilfreich? (0) Toll war`s auf dem Parkdeck der Deutschen Oper.
    Gut organisiert auch mit einer kleinen Bar!
    Bestuhlung war bequem und Abstand zur Reihe davor groß genug auch für die Beinfreiheit.
    Super, dass man für einen Veranstaltungsort mehrere Vorstellungsflächen anbieten kann.
    Geschrieben von am Do. 02.09.21 um 11:00 Uhr
  • annna
    Hilfreich? (1) Die Deutsche Oper ist sehr gut mit der U-Bahn zu erreichen. Entweder über die Station "Deutsche Oper ", die quasi direkt vor dem Eingang liegt. oder alternativ vom U-Bhf. Bismarckstraße aus mit kurzem Fußweg. Geschrieben von am So. 16.02.20 um 14:43 Uhr
  • smellyjam
    Hilfreich? (1) Die Deutsche Oper eben. Das Gebäude sehr schlicht und alles schon etwas in die Jahre gekommen. Aber dennoch eine beruhigende Atmosphäre. Aber wen interessiert schon das Gebäude in einer Oper? Geschrieben von am Mo. 10.02.20 um 10:16 Uhr
Alle Erfahrungsberichte anzeigen
Keine zukünftigen Veranstaltungen im Programm.