Vom 15. bis 22. April 2015 präsentieren die Festivaldirektoren Hajo Schäfer und Sebastian Brose auch in diesem Jahr wieder ein aufregendes Festivalprogramm anlässlich des 11. achtung berlin – new berlin film award und geben damit einen spannenden und inspirierenden Einblick in das Filmschaffen der Hauptstadtregion.

Made in Berlin-Brandenburg, Wettbewerb und  Herzstück des Festivals, versammelt eine Auswahl hochkarätiger Spiel- und Dokumentarfilme, darunter Uraufführungen und zahlreiche Deutschland- und Berlinpremieren, allesamt in Anwesenheit der Regisseure und Schauspieler.

Wettbewerb Spielfilm:
Das Floß!
Lichtgestalten
Limbo
Liebe mich!
Sin & Illy still alive
Nachthelle
Lost in the living