Berlin: "Michael Jackson - The Symphony Experience" im Friedrichstadt-Palast
Berlin: Tagesaufenthalt im Liquidrom
Alt Madlitz: Kabarett Weiberkram "Männer ticken anders spät" im Gut Klostermühle
Berlin: Formosa Quartet "Lauschen von Ungarn bis Taiwan" im Kammermusiksaal der Philharmonie
Berlin: Beethovens "Missa Solemnis" in der Philharmonie, Großer Saal
Berlin: "David Geringas - Celloabend" im Blackmore´s Musikzimmer
Berlin: Konzert anlässlich des 80. Jahrestages der Reichspogromnacht  im Konzerthaus Berlin
Berlin: "Willkommen bei den Hartmanns" im Theater am Kurfürstendamm (im Schiller-Theater)
Berlin: "Michael Jackson - The Symphony Experience" im Friedrichstadt-Palast

Ab 45,50 €

Berlin: "Michael Jackson - The Symphony Experience" im Friedrichstadt-Palast

Gänsehautmomente mit den Songs, des größten Popstars aller Zeiten, im klassischen Gewand: „Michael Jackson – The Symphony Experience“ feiert und huldigt den King of Pop mit einem Orchester aus 70 Musikern und einem Dutzend Sängern.

Entspann Dich im urbanen Spa im Herzen Berlins.

Ein herrlich weiblicher Abend...auch für Männer!

Das „Formosa Quartet“ ist das erste von Asiaten gegründete Musikensemble, das den ersten Preis in dem London International String Quartet Competition gewann.

Die Missa solemnis ist Beethovens größtes monumentales Werk. Sie enthält eine spirituelle Botschaft an die Menschheit, die den liturgischen Rahmen bei weitem übersteigt.

Der in Vilnius/Litauen geborene Cellist und Dirigent David Geringas zählt zur Musiker-Elite der Gegenwart.

Der Berliner Konzert Chor nimmt die 80. Wiederkehr des dunklen Tages der Reichspogromnacht als Anlass zum Gedenken.

Mit über 4 Millionen Zuschauern war „Willkommen bei den Hartmanns“ 2016 der erfolgreichste deutsche Film des Jahres.

Gänsehautmomente mit den Songs, des größten Popstars aller Zeiten, im klassischen Gewand: „Michael Jackson – The Symphony Experience“ feiert und huldigt den King of Pop mit einem Orchester aus 70 Musikern und einem Dutzend Sängern.