Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Lyrik Kabinett

5 (20)

Amalienstr. 83 / Rückgebäude
80799 München
Schellingstraße / Universität

Beschreibung

Das Lyrik Kabinett besteht bereits seit 1994 in München und bietet regelmäßige Autorenlesungen und andere kulturelle Veranstaltungen mit lyrischem Bezug an. Außerdem verfügt die Stiftung über eine umfangreiche Lyrik-Bibliothek in ihrem Haus.

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
  • GzweiH
    Hilfreich? (3) Das Lyrik Kabinett ist eine faszinierende Einrichtung für Bibliophile. Neben meterweisen Stahlregalen erfreuen Tuschebilder von Fächern das Auge. Den Weg zu den Örtlichkeiten weisen Photographien von Literaten. Um eine kleine Bühne sind gedrängt Stühle halbkreisartig aufgereiht und wenn mehr Zuhörer kommen werden fix noch zusätzliche Sitzmöglichkeiten geschaffen. Nach der Veranstaltung gibt es auf Kosten des Hauses Brot, Wasser und Wein und die Möglichkeit, sich mit dem Quartett auszutauschen. Geschrieben von am Fr. 13.12.19 um 21:53 Uhr
  • Ulla
    Hilfreich? (3) Sehr schöner ruhiger Raum, der atmospärisch geeignet ist, sich auf komplexe Gedanken und Überlegungungen einzulassen. Ein Rückzugsort in einer unruhigen Konsumumgebung. Geschrieben von am Do. 16.05.19 um 16:14 Uhr
  • silberpfeil13
    Hilfreich? (3) Habe das Lyrik Kabinett zum ersten Mal besucht. Es ist bestens geeignet für Lesungen von Autoren und hat allein schon durch die vielen interessanten Bücher, die sich dort befinden, ein einzigartiges Ambiente. Geschrieben von am Fr. 08.03.19 um 11:39 Uhr
  • Basketball
    Hilfreich? (3) Das Lyrik-Kabinett ist genau die richtige Location zu diesen wundervollen Lesungen. Es gibt vieles zu sehen, der Büchergeruch liegt in der Luft und die Kunstwerke laden immer wieder zu neuen Blickwinkeln ein. Gerne wieder. Geschrieben von am So. 24.02.19 um 08:44 Uhr
  • invo
    Hilfreich? (4) Schön gelegener Bau mit interessanter Architektur und unendlich vielen Büchern, allerdings sicherheitshalber "hinter Gittern". Hatten vermutet, dass der Vortragende den Tisch auf der Bühnenmitte einnimmt, was nicht der Fall war, so dass wir zum Seitlich-Rübergucken unsere Hälse stetig nach links gewandt halten mussten, was anstrengend war. Im Anschluss gab es Wein für diejenigen, die noch diskutieren wollten. Geschrieben von am Fr. 02.06.17 um 19:53 Uhr
Alle Erfahrungsberichte anzeigen
Keine zukünftigen Veranstaltungen im Programm.