Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Hofspielhaus

4 (40)

Falkenturmstraße 8
80331 München
Nationaltheater

Beschreibung

HIER IST ALLES MÖGLICH,
HIER DARF ALLES SEIN.


Das Hofspielhaus als Ort des Theaters, der Kunst und der Begegnung im Herzen von München. Eine Oase des Denkens und des Seins. Ein Ort der Musik. Ein Ort fürs Feiern, Plaudern, Essen.

Ich freue mich, wenn Sie die Leidenschaft für die Kunst mit mir teilen und wir gemeinsam diesen Ort aus der Taufe heben.

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte

  • peetwolf
    Hilfreich? (4) Ich gehe immer wieder gerne ins Hofspielhaus, gut gelegen, mit viel Flair in der Umgebung, wenn man hinterher noch was unternehmen will. Mit Parkplätzen schaut es ganz schlecht aus, besser MVV. Geschrieben von am So. 22.04.18 um 16:39 Uhr
  • ditus888
    Hilfreich? (4) Wunderschönes kleine und heimeliges Theater und eine wunderbare Gastgeberin die es möglich macht das sich alle Leute bei Ihr wohlfühlen.
    Obwohl es manchmal ein bisserl störend ist wenn die Köpfe vor einem hin un her bewegen wo man nix sieht.
    Aber gehe gerne immer gerne dort hin
    Geschrieben von am So. 21.01.18 um 15:42 Uhr
  • Sonne62
    Hilfreich? (3) Lokation ist sehr schön (altes Gebäude top renoviert) und ist klein und übersichtlich. Netten Innenhof (leider die Raucher). Kleine Bar mit Getränken und Häppchen, vorher und in der Pause. Preislich im oberen Segment. Lage direkt in der Innenstadt Nähe Oper. Öffentliche Anfahrt ist empfehlenswert. Parkplätze gibst nicht und Parkhäuser sehr teuer. Ein Raum lichtdurchflutet im OG, ein Raum im Keller mit Flair. Leider gibts ein Manko: Enge Bestuhlung auf Plastik-Klappstühlen = geht gar nicht! Geschrieben von am Di. 21.11.17 um 17:25 Uhr
  • peetwolf
    Hilfreich? (4) Das Hofspielhaus ist ein kleines Theater im Keller.
    Ich denke es gehen maximal 50 Leute rein
    Die direkter Nähe zum Künstler besticht.
    Es gibt auch eine Bar. Gute Lage nahe der Oper
    Geschrieben von am So. 05.11.17 um 19:38 Uhr
  • Woodburger
    Hilfreich? (3) Eine witzige kleine Bühne im Keller, die man über eine Wendeltreppe nach unten betritt. Auf der anderen Seite befindet sich eine Bar mit Getränken und Häppchen, und oben im Erdgeschoß ein Innenhof, in dem im Sommer ebenfalls gelegentlich Veranstaltungen stattfinden. Die Bühne wirkt etwas provisorisch; wenn die Plätze voll sind, werden manchmal zusätzliche Stühle aufgestellt. Für die kleine Location werden jedoch erstaunlich gute und manchmal auch recht progressive Stücke aufgeführt (als Highlights seien die "Sphinx von Giesing" in zwei teilen sowie die Hommage an Leben und Werk von Peter Alexander erwähnt). Ich frage mich, warum eine solch engagierte und anspruchsvolle Theatercrew sich nicht eine passendere und repräsentativere Räumlichkeit sucht, auch wenn diese natürlich sehr zentral gelegen ist. Geschrieben von am Fr. 27.10.17 um 14:14 Uhr
Gesamte Liste anzeigen
Keine zukünftigen Veranstaltungen im Programm.