Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste! Schon dabei? Mitglied werden
Drama in Frankfurt am Main

Immenhof – Das Abenteuer eines Sommers

So. 13.01.19 14:30 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
 

Zum Kino:
Das CineStar Metropolis findest du im ehemaligen Volksbildungsheim direkt am Eschenheimer Turm nur ca. 150 Meter von der Hauptwache und der Zeil entfernt. Seine zwölf imposanten Säle und die gemütlichen Sitzmöglichkeiten machen den Kinobesuch zu einem besonders angenehmen Aufenthalt. Natürlich gibt es auch sonst so ziemlich alles, was zum Kino dazu gehört: eine große Auswahl an Knabberein, Getränken und Eis und natürlich das Wichtigste: die aktuellsten Filme. Regelmäßig täglich werden diese sogar im Originalton aufgeführt. Natürlich gibt es die neuesten Filme mit 3D-Technologie auch im CineStar zu bewundern.


Zum Film:
Endlich Sommer! Die Mädchen vom Immenhof freuen sich auf eine unbeschwerte Zeit. Es gibt nur einen Haken – der Immenhof ist pleite und das Jugendamt steht vor der Tür, um  festzustellen, ob sich die 23-jährige Charly (Laura Berlin) nach dem Tod des Vaters allein um ihre minderjährigen Schwestern Lou (Leia Holtwick) und Emmie (Ella Päffgen) kümmern kann. Noch dazu haben die Mädchen immer wieder Ärger mit dem unfreundlichen Besitzer des Nachbargestüts Jochen Mallinckroth (Heiner Lauterbach) und seiner arroganten Pferdetrainerin Runa (Valerie Huber). Die bekommt nämlich Cagliostro, den neuen Star unter den Rennpferden nicht in den Griff und gibt Lou die Schuld daran. Lou sieht nur einen Ausweg: Sie lässt sich auf einen riskanten Deal mit Mallinckroth ein, bei dem sie nicht nur ihre geliebte Stute Holly, sondern auch den Immenhof aufs Spiel setzt. Werden die Schwestern ihr geliebtes Zuhause retten können? Und wem wird Lou ihr Herz schenken – dem coolen YouTuber Leon (Moritz Bäckerling), der auf ihrem Hof seine Sozialstunden ableisten muss, oder dem sensiblen Matz (Rafael Gareisen), den sie seit ihrer Kindheit kennt? Den Schwestern steht ein turbulenter Sommer mit schwerwiegenden Entscheidungen bevor… 


Regie:
Sharon von Wietersheim


Darsteller:
Leia Holtwick, Moritz Bäckerling, Laura Berlin, u.a. 


Tickets:
9,90 €


Weitere Informationen unter:
www.cinestar.de


Foto: © 2018 Concorde Filmverleih GmbH


Texte und Foto bereitgestellt vom Veranstalter. © liegen bei den Urhebern.
Für diese Veranstaltung gibt es

0 Interessenten