Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Museumsschiff Cap San Diego

4 (13)

Überseebrücke 1
20459 Hamburg
Baumwall

Beschreibung

Mit der Cap San Diego liegt das größte noch fahrtüchtige Museumsfrachtschiff der Welt im Hafen der Hansestadt Hamburg.

Bis Ende 1981 wurde der Stückgutfrachter primär in den Gewässern Südamerikas eingesetzt, bevor die Cap San Diego im Jahre 1988 schließlich als Museumsschiff nach Hamburg kam.

Seitdem bietet das Schiff vielfältige Möglichkeiten: Neben den täglichen Besichtigungen finden hier auch regelmäßig Konzerte, Lesungen und ander kulturelle Veranstaltungen für bis zu 500 Besucher statt.

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
  • seabreeze
    Hilfreich? (0) Ein sehr schöner Veranstaltungsort für Comedy, Kabarett, Lesungen, kleine Konzerte usw. mit viel maritimem Charme. Der Ausblick von der Cap San Diego auf den Hafen und die umliegenden Gebäude und Schiffe ist einzigartig. Wenn man die Rampe auf der Cap San Diego hochsteigt, sollte man trittsicher sein und festes Schuhwerk tragen. Geschrieben von am So. 21.04.19 um 18:29 Uhr
  • ~0-BMBM
    Hilfreich? (0) Das Museumsschiff Cap San Diego ist ein idealer Veranstaltungsort für Kleinkunst und Kabarett. Freundlich entspannte Atmosphäre und gut gelauntes Team. Geschrieben von am So. 21.04.19 um 11:23 Uhr
  • S.22.2.1964
    Hilfreich? (0) Nichts für Leute mit Klaustrophobie. Ein relativ kleiner geschlossener Raum ohne Fenster. Sehr unbequeme Sühle u. eingeschrenkte Sicht. Nett ist der Vorraum mit sehr nettem Personal. Geschrieben von am Sa. 13.04.19 um 11:52 Uhr
  • prof_sternchen
    Hilfreich? (0) Die Cap San Diego ist ein Veranstaltungsort, der sich wunderbar unterscheidet von den herkömmlichen Theatern. Nicht sehr groß, nicht barrierefrei, aber mit unnachahmlichem maritimen Charme. Der Ausblick in der Pause auf den Hamburger Hafen und die Elbphilharmonie sind allein schon einen Besuch wert! Geschrieben von am Di. 06.06.17 um 06:22 Uhr
  • inga
    Hilfreich? (0) Die cap san diego ist ein besonders interessanter ort fuer theater auffuehrungen. Man ist eben auf einem schiff. Der theatersaal ist recht klein. Vor der veranstaltung und während der pause kann gut auf dem schiffsdeck sitzen und den blick auf den hafen und die elphi geniessen. Man sollte sber gut gehen können, aber das ist auf einem schiff auch nicht anders zu erwarten. Geschrieben von am Sa. 03.06.17 um 11:14 Uhr
Alle Erfahrungsberichte anzeigen
Keine zukünftigen Veranstaltungen im Programm.