Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Kaifu Sole im Kaifu-Bad

5 (6)

Hohe Weide 15
20259 Hamburg
U 2 Christuskirche

Beschreibung

Die Kaifu-Sole ist ein Entspannungsort wo Körper und Geist in besonderem Maße zur Ruhe kommen. Sie befindet sich in einem mehr als 120 Jahre alten und restaurierten Gebäudeteil des Kaifu-Bades. Die Sole-Therme bietet eine spezielle Auswahl an wertvollen Salz-Anwendungen und besondere Wohlfühl-Angebote.

Das Wasser ist 32 ° C warm mit einem großen Floating-Becken und einer Salzkonzentration von 6 %. Mit angenehmen Klängen über und unter dem Wasser lässt es sich besonders gut relaxen und stimmungsvolle Lichtilluminationen entführen in eine einzigartige Welt der Entspannung.

Relaxan kann man zudem in den Sole-Sprudelbecken, im Dampfbad oder in der Himalaya Salzstein-Sauna. Das Restaurant bietet eine Auswahl köstlicher Speisen und Getränke.

Öffnungszeiten:
Mo-Fr 09 - 24 Uhr
Sa     10 - 24 Uhr
So     10 - 23 Uhr

Die Kaifu-Sole ist kein FKK-Bereich. Bitte tragen Sie in der gesamten Sole-Therme (inklusive Schwitzangebote) und auch auf der Dachterrasse Badebekleidung.

 

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
  • BineAltona
    Hilfreich? (0) Das Kaifu Bad ist einen Besuch wert! Ein kleiner Urlaub vom Alltag. Sonst bin ich oft nach Kaltenkirchen in die Therme gefahren, aber das Kaifu Bad bietet durchaus eine Alternative. Die Mischung aus alt und neu ist architektonisch gelungen. Diverse Duschen, Dampf- und andere Saunen bieten vielfältige Abwechslung an. Das Personal ist nett und freundlich. Ich werde wiederkommen! Geschrieben von am So. 30.04.17 um 23:23 Uhr
  • tinoeh
    Hilfreich? (0) Neben sehr freundlichen Mitarbeitenden finde ich die KaiFu-Sole ein gelungenes Design 'past meets future'. Und auch die Vielfalt der Räume und Möglichkeiten ein großartiges Mittelmaß zwischen 'alles da und doch überschaubar, nicht erschlagend als Erstbesucherin'! - Wunderbarer Ort für einen Kurzurlaub... gerne wieder:-)! Geschrieben von am Do. 13.04.17 um 21:06 Uhr
  • OlgaHB
    Hilfreich? (0) Die Umkleiden für den Sole-Bereich sind hochwertig und in wohnlichen Tönen - und v.a. mit echten Türen ausgestattet, die man zumachen kann (- anders als in den Glotzer- und Exibitionisten-Umkleiden im normalen Kaifu-Schwimmbad).

    Das Kaifu-Bad ist ja an sich architektonisch wunderschön, die Sole-Halle legt noch einen drauf! Auch die Aufteilung und Möbel sind hochwertig.

    Das Sole-Becken ist großzügig bemessen, selbst für einen Freitag Abend. Der Sole-Whirlpool hat auffällig wenige Düsen, ich würde ihn so vielleicht gar nicht nennen. Aber hier hat ja auch die Sole Vorrang.

    Es gibt Duschen mit Kneipp-Guss, Wechsel- und Regenwaldbrausen.

    Die Dampf- und Himalaya-Sauna sind so temperiert, dass die Badekleidung nicht leidet.

    Der Ruheraum hat offenes Feuer, ist aber recht klein bemessen und war immer voll.

    Und die Dachterrasse war selbst im Winter angenehm zum Luft schnappen.

    Man kann auch den Schwimmbereich nutzen mit Sole-Eintrittskarte.
    Geschrieben von am Sa. 04.03.17 um 11:11 Uhr
  • ~0-Rudulis
    Hilfreich? (0) Die Halle, in der sich die Therme befindet, ist sehr gemütlich gestaltet. Gerade abends wirkt die dezente indirekte Beleuchtung sehr entspannend.

    Befremdlich finde ich, dass im Dampfbad und der Trockensauna Kleidung getragen werden muss. Das habe ich noch in keiner anderen Sauna so erlebt und halte ich nicht für sonderlich hygienisch.

    Der Duschraum ist sehr zugig, so dass man sich dort nur so wenig wie möglich aufhalten möchte. In der Herrenumkleide schepperte in regelmäßigen Abständen etwas, was mich immer wieder zusammen zucken liess.
    Geschrieben von am Mi. 16.11.16 um 17:17 Uhr
  • milalee
    Hilfreich? (0) Der Bau/die Sanierung hat sich gelohnt. Wirklich schön, eine romantisch opulente Halle. Das Becken ist schön warm. Viele Liegen laden zum Ausruhen ein, an der Bar bekommt man Snacks/Salate, Getränke,Kuchen, Smoothies... Geschrieben von am Do. 10.11.16 um 14:47 Uhr
Alle Erfahrungsberichte anzeigen
Keine zukünftigen Veranstaltungen im Programm.