Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Moderne Klassik in Wiesbaden

Panakustika — Konzerte für Querhörer 19/20 — Jugendstil

Ausschweifung

Do. 23.04.20 20:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Panakustika — Konzerte für Querhörer 19/20 — Jugendstil

1x2 Freikarten

Auslosung
Regelmäßig und garantiert Freikarten gibt es nur für Premium-Mitglieder.


Schon dabei?

Mitglied werden

Panakustika 19/20 richtet die Ohrmuscheln aller Querhörer*innen anlässlich des Wiesbadener Jugendstiljahres in Richtung vergangener Jahrhunderte. Neben Freunden improvisierter und experimenteller Musik kommen in dieser Staffel vor allem Liebhaber*innen feiner Kammermusik auf ihre Kosten. Vom Hochmittelalter über das 17. Jhd. bis 2020 spannt Panakustika die Fäden, die sich im vorvergangenen fin de siècle kreuzen: Durchdringung von Kunst und Alltag — zentrale Forderung des Jugendstil, heute selbstverständliche Arbeitsweise der Avantgarde. Musik aus der Zeit zwischen 1899 und 1915, die mit dem Alten bricht und den Blick auf neue Materialien und Strukturen richtet.

Das Mittelalter als Modell und Inspirationsquelle für die vom Jugendstil angestrebte Erneuerung der Welt. Und schließlich Klassiker des späten 20. Jahrhunderts, die abermals rigide Kategorien überwinden und lebendige, sich organisch entwickelnde Klangorganismen erschaffen. All das virtuos verwoben in einem Assoziationsgeflecht von Komposition, Improvisation, Reinterpretation und Remix der Postmoderne. Willkommen bei Panakustika — den Konzerten für Querhörer!

Heute:
Ausschweifung

Programm:
August Kühnel/Astor Piazzolla/Marin Marais/Grégoire Jeay/Metallica/Robert Smith/Johann Sebastian Bach/Antoine Forqueray/Yatsuhashi Kengyo/Carl Friedrich Abel: One Gamba (1686-2018)
Zoltán Kodály & Nora Krahl: Sonate für Cello solo recomposed (1915/2020)

Mitwirkende:
Robert Smith (Gambe)
Nora Krahl (Violoncello)

Tickets:
2,00 - 20,00 € nach freiem Ermessen

Weitere Informationen, Termine und Tickets:
www.panakustika.de

Foto: © Wolfgang Vogt



Für diese Veranstaltung gibt es

3 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin: "Deutsches Kammerorchester und Annika Treutler" mit "#5 Appassionata" in der Philharmonie

    Berlin: "Deutsches Kammerorchester und Annika Treutler" mit "#5 Appassionata" in der Philharmonie

    am 30.04.2020 um 20:00 Uhr

    Die Pianistin Annika Treutler spielt gemeinsam mit dem Deutschen Kammerorchester Berlin in der Philharmonie. TwoTickets.de hat Karten für diesen tollen Klavierabend!
    /EXTRA-Deals/berlin-deutsches-kammerorchester-1/
    21,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Werde Mitglied in Deutschlands Stadtentdecker Club TwoTickets.de. Viele Veranstaltungen warten auf Dich. Erlebe mit Freikarten für den Hörsaal des Museums Wiesbaden tolle Veranstaltungen, nicht nur in Wiesbaden. Deutschlandweit kommst Du in den Genuss von Freikarten über TwoTickets.de für Events Deiner Wahl. Oder Du lässt Dich mit Freikarten für andere Städte überraschen und probierst was Neues aus. Entdecke Orte, die Du noch nicht kennst mit TwoTickets.de.