Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Show in Berlin

BRIEF AN DEN VATER II

SCHREIBSHOW MIT TINGELTANGEL

So. 05.05.13 20:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
BRIEF AN DEN VATER II

2x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Liebster Vater,
wir waren so verschieden und in dieser Verschiedenheit einander so gefährlich, dass, wenn man es hätte etwa im Voraus ausrechnen wollen, wie ich, das langsam sich entwickelnde Kind, und Du, der fertige Mann, sich zueinander verhalten werden, man hätte annehmen können, dass Du mich einfach niederstampfen wirst, dass nichts von mir übrigbleibt. Das ist nun nicht geschehen, das Lebendige lässt sich nicht ausrechnen, aber vielleicht ist Ärgeres geschehen.

Franz Kafka verfasste 1919 in vier aufeinander folgenden Tagen einen Brief, dessen Inhalt beinahe die ganze Welt, nicht aber sein eigener Vater gelesen hat. Dieser schier endlose Akt des Schreibens und die Innenshow zum Phänomen Vater animierten Agathe Chion und Nicola Ahr zu einem Spiel, das sich in ein Kafka´sches Kaleidoskop patriarchaler Visionen begibt, um darin das Bild des Vaters in all seinen Chimären zu beschwören.

Lieber Papa,
Du hast mich nie einmal richtig gefragt, warum ich behaupten konnte, du wärst eine Spukerscheinung für mich. Ich weiß Dir aber, ausnahmsweise, etwas zu antworten, eben aus dem Schauder, den ich vor dir habe. Doch zur Begründung dieses Schauders gehören zu viele Einzelheiten, als dass ich sie in einer SMS halbwegs zusammenschreiben könnte. Und wenn ich hier heute Abend versuche, Dir in einem Brief zu antworten auf eine Frage die du nie gestellt hast, so wird es doch nur sehr unvollständig sein, weil auch im Schreiben der Schauder mich heimsucht. Deshalb bezaubere ich deinen Geist, singe ein Lied, tanze dazu und mache sogar Akrobatik. Hey Papa mach die Augen auf!

Tickets:
13,00 € | erm. 8,00 €

Weitere Informationen & Tickets unter:
www.ballhausost.de
karten@ballhausost.de
Telefon 030 / 440 39 168



Für diese Veranstaltung gibt es

6 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Ruhrgebiet: „A Tribute to ABBA - Unforgettable“ im Saalbau Witten

    Ruhrgebiet: „A Tribute to ABBA - Unforgettable“ im Saalbau Witten

    am 29.10.2021 um 20:00 Uhr

    "You are the Dancing Queen, Young and sweet, only seventeen, Dancing Queen..." Das wird ein unvergesslicher Abend! Viel Spaß!
    /EXTRA-Deals/tribute-abba-unforgettable-witten/
    17,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Mit dem Stadtentdecker Club TwoTickets.de kannst Du in Deiner Freizeit tolle Veranstaltungen erleben! Werde Stadtentdecker Deiner Stadt mit Freikarten von TwoTickets.de. Veranstaltungen wie BRIEF AN DEN VATER II in Berlin kannst Du Dir genauso mit Freikarten sichern, wie auch andere tolle Erlebnisse. Egal in welcher Stadt Du gerade bist, TwoTickets.de hat bundesweit Freikarten für Dich.