Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Show in Berlin

BETULA MENTE

Zeitgenössischer Tanz trifft Eurythmie

Fr. 07.12.12 20:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
BETULA MENTE

3x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Der Tod kann gefürchtet oder ersehnt werden ... Was aber wissen wir vom Übergang zwischen Leben und Tod?

RISTOW & MARKGRAF zeigen ein feinfühliges, erstaunlich leichtes Tanzstück zu einem Thema, das die meisten Menschen vielleicht lieber meiden. Für die Umsetzung provozieren sie eine ungewöhnliche Begegnung: Zeitgenössischer Tanz und Eurythmie. Bewegungselemente beider Kunstformen werden kombiniert, poetische Texte zitiert und Geräuschkulissen mit der eigenen Stimme oder auf dem Klavier erzeugt. Eine mystische Atmosphäre entsteht, die immer wieder in aufrüttelnden, zuweilen grotesken Momenten aufbricht. „BETULA MENTE” führt auf eine zutiefst nachdenkliche, zartfühlende Reise zu einer der Urfragen unseres Daseins ...

Sie nennen sich „Eurythmie-Geschwister”. Rebecca Ristow (Köln) und Miranda Markgraf (Berlin) trafen sich vor sieben Jahren beim Eurythmie-Studium und arbeiten seitdem in verschiedenen künstlerischen Projekten zusammen. Eurythmie - eine auf Rudolf Steiners Anthroposophie begründete Tanz- und Bewegungskunst. Jetzt stehen sie kurz vor der Premiere ihres neuen Stückes „BETULA MENTE”, für das sie etwas wagen, was es in dieser Form eher selten gibt: Eine interdisziplinäre Arbeit, die zwar auch von eurythmischen Prinzipien inspiriert ist, sich jedoch Elemente anderer Kunstformen gleichwertig zu eigen macht, insbesondere den zeitgenössischen Tanz. „Das ist unser Forschungsansatz: Wie können Eurythmie und zeitgenössischer Tanz zusammengedacht werden? Und - Wie deren recht unterschiedliche Zuschauergruppen zugleich angesprochen werden?” so Ristow. Neben der künstlerischen Herausforderung ist es also noch ein weiterer Aspekt, der die beiden Künstlerinnen zu ihrem ungewöhnlichen Projekt motiviert: „Wir wollen mit unserer Arbeit nicht nur das Publikum in der Eurythmie-Szene ansprechen, sondern auch andere Zuschauergruppen erreichen, z.B. Tanz- und Theaterliebhaber, denen Eurythmie als Kunstform (noch) ein Fremdwort ist.”, beschreibt Markgraf ihre Ambitionen.

Tickets:
10,00 € | erm. 7,00 €

Weitere Informationen & Tickets unter:
www.tfk-berlin.de
Tel. 030 / 700 71 710



Für diese Veranstaltung gibt es

18 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Ruhrgebiet: „A Tribute to ABBA - Unforgettable“ im Saalbau Witten

    Ruhrgebiet: „A Tribute to ABBA - Unforgettable“ im Saalbau Witten

    am 03.11.2021 um 20:00 Uhr

    "You are the Dancing Queen, Young and sweet, only seventeen, Dancing Queen..." Das wird ein unvergesslicher Abend! Viel Spaß!
    /EXTRA-Deals/tribute-abba-unforgettable-witten/
    14,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Deine Freikarten für Veranstaltungen wie BETULA MENTE in Berlin erhältst Du bei TwoTickets.de. TwoTickets.de ist der deutschlandweite Stadtentdecker Club. Einfach anmelden und Veranstaltungen in Deiner Stadt besuchen. Aber nicht nur für Berlin hält TwoTickets.de Freikarten bereit, bundesweit kannst Du ausgewählte Veranstaltungen besuchen. Wofür Du Dich auch interessierst, TwoTickets.de bringt Dich runter vom Sofa, raus in die Stadt.