Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Peer Gynt synchron
Theater in Neuruppin

Peer Gynt synchron
(2)

Theatersommer Netzeband

Fr. 26.08.16 20:30 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google

2x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Der Norweger Andree Solvik inszeniert Peer Gynt, diesen „nordischen Faust“ nach dem Versepos des norwegischen Dramatikers Henrik Ibsen als Synchrontheater.

Es ist die Geschichte eines Bauernjungen, der sich von der dörflichen Realität seines ärmlichen Zuhauses wegträumt, wo er keinen Halt findet und keine Perspektive sieht. Seine Mutter ist verzweifelt über die ständige Lügerei des Jungen. Peer raubt und verführt Ingrid, die Tochter eines reichen Bauern an deren Hochzeit und findet am selbigen Tag in  Solvejg die  Liebe seines Lebens. Trotzdem entscheidet er sich, die Heimat zu verlassen. Er macht sich auf den Weg nach Amerika und nach Nordafrika, wo er von Wüstensiedlungen träumt und als Prophet auftritt, bis er schließlich in der Irrenanstalt von Kairo landet. Auf der Suche nach Anerkennung und Abenteuern begegnet er Trollen und Dämonen, verdient als Reeder und durch Sklavenhandel ein Vermögen, um es gleich wieder zu verlieren. Er bleibt zerrissen zwischen dem Begehren, nicht er selbst sein zu wollen und nichts anderes als er selbst sein zu können. Als verarmter Greis kehrt der „Globalplayer“ schließlich nach Hause zurück. Solvejg ist da. Die Geliebte hat auf ihn gewartet. Hungrig sucht er in seinen Taschen nach etwas Essbarem und findet nur eine Zwiebel,  die aus Häuten besteht und kein Inneres, kein Zentrum, keine Substanz besitzt –  so wie er selbst.

Die Inszenierungen der theatralen Klassiker sind jährlich neu beim Theatersommer aber immer als Synchrontheater zu erleben. Dabei kommt eines der ältesten Theatermittel zum Einsatz: die Maske - überdimensional und phantasievoll. Die Texte sprechen renommierte Schauspieler auf Band. Bewegung und Gesten der Darsteller erfolgen synchron zu dieser Audioinstallation. Und so verschmelzen Text und Sound, Darsteller, Masken und Park zu einem Gesamtkunstwerk.

Tickets:
Kategorie A:
VV 31,50 € / erm. 27,50 € 
AK 34,00 € / erm. 30,00 €

Kategorie B:
VVK 27,50 € / erm. 23,50 € 
AK 30,00 € / erm. 26,00 €

Weitere Informationen unter:
www.theatersommer-netzeband.de

Fotos: © Theatersommer / Jacqueline Schulz




Für diese Veranstaltung gibt es

11 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Heilbronn:
    Das Angebot gilt noch
    {dn}
    T.
    {hn}
    Std.
    {mn}
    Min.
    {sn}
    Sek.

    Heilbronn: "Mario Barth" in der redblue Arena

    am 16.10.2022 um 19:00 Uhr

    • Nur: 37,90 €
    • Statt: 57,95 €
    • Du sparst bis zu
    Das Thema Mann/Frau ist noch lange nicht erschöpft – es gibt permanent Neues zu entdecken: Deshalb geht Mario Barth ab Herbst 2022 mit einem brandneuen Programm auf große Deutschlandtour.
    /EXTRA-Deals/mario-barth-heilbronn/
    37,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Veranstaltungen im Gutspark Netzeband in Neuruppin kannst Du ganz einfach mit Freikarten von TwoTickets.de besuchen. Werde Mitglied in Deutschlands Stadtentdecker Club. Bundesweit hält TwoTickets.de Freikarten für Dich bereit. Egal, wofür Du Dich interessierst, mit Freikarten von TwoTickets.de kannst Du Kino, Konzerte, Ausstellungen und viele andere Veranstaltungen besuchen. Du machst einen Städtetrip? Plane Deine Reise mit Freikarten von TwoTickets.de!