Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Konfetti
Theater in München

Konfetti
(21)

Theaterstück von Ingrid Lausund

Fr. 01.05.15 20:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google

3x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Ein Zauberabend für politisch Verwirrte.

Ist die Welt jetzt der Trick oder die Ablenkung? Und wenn ja, wer lenkt eigentlich ab?
Ob Gesetzes-Beschlüsse während der Fussball-WM, Weichspül-Interviews zur Ukrainekrise, Lobbyschwerstarbeit als Bauernfängerei, Scheindebatten zur Genderfrage oder Populismus  zum Zwecke des Machterhaltes - es gibt viele Anlässe, von Politik verwirrt zu sein.

In ihrer furiosen Melange aus Theater, Polit-Revue und Zauberei erzählt Ingrid Lausund  von der alltäglichen Manipulation unserer Gesellschaft, der medialen Reizüberflutung sowie der politischen Täuschung. Mechanismen von Zauberei werden äußerst effektiv eingesetzt, um vom Eigentlichen, Wesentlichen abzulenken.
Wir treffen auf fünf Stadtneurotiker - Kinder unserer krisengeschüttelten Zeit - auf unbestimmte  Zeit zusammen gewürfelt, um sich und einander auszuhalten. Sie vertreiben sich und uns die Zeit und jede aufkommende Beunruhigung - persönlicher und politischer Art - mit Hilfe von Ablenkung und Illusionen.

Es ist ein verzweifelt heiterer Tanz auf dem Vulkan, und unsere fünf Darsteller verzweifeln immer öfter am Gute-Laune-Terror und der Unmöglichkeit, in einer ganz und gar künstlichen Welt authentisch zu bleiben.
Ein außergewöhnlicher Abend über den ganz normalen Alltagswahnsinn.

Mitwirkende:
Noelle Cartier van Dissel, Ute Pauer, Heiko Dietz, Konstantin Moreth und Stefan Rihl

Regie: Konstantin Moreth
Bühne/Licht: Heinz Konrad
Assistenz: Renée Schöfer
Musik/Sounds: Tobias Bosse
Dramaturgie: Henri Le Kat

Eine Produktion der Tricks GbR.

Tickets:
17,00 € | erm. 12,00 €

Weitere Informationen & Tickets unter:
www.undsofort.de
Tel: 089 / 23 21 98 77




Für diese Veranstaltung gibt es

15 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin:
    Das Angebot gilt noch
    {dn}
    T.
    {hn}
    Std.
    {mn}
    Min.
    {sn}
    Sek.

    Berlin: "Eines langen Tages Reise in die Nacht" im Schlosspark Theater

    im Februar

    • Nur: 21,90 €
    • Statt: 31,00 €
    • Du sparst bis zu
    Die neue Produktion vom Schlosspark Theater »Eines langen Tages Reise in die Nacht« ist ein Klassiker des modernen amerikanischen Dramas, der 1957 mit dem Pulitzer-Preis für Theater sowie dem Tony Award ausgezeichnet wurde. Sichere dir jetzt Tickets!
    /EXTRA-Deals/berlin-schlosspark-theater-reise-in-die-nacht/
    21,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Entdecke Deine Stadt mit TwoTickets.de, dem deutschlandweitem Stadtentdecker Club. Freikarten für Veranstaltungen im theater ... und so fort in München stehen Dir bei TwoTickets.de zur Verfügung. Aber nicht nur in Deiner Stadt München – In ganz Deutschland hält TwoTickets.de Freikarten für tolle Veranstaltungen für Dich bereit. Genieße die Vorteile einer Mitgliedschaft bei TwoTickets.de und erlebe, egal wo Du bist, Deine Freizeit neu.