Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

AKTION N !
Theater in Berlin

AKTION N !
(2)

Ein Neuköllner NS-Untersuchungsausschuss

Fr. 25.09.15 20:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google

3x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Eine Familie namens Pese verschwindet und alles, was bleibt, ist: 1 Schreibtisch, 1 Schreibtisch-Sessel, 1 dreiteiliger Ankleideschrank mit Spiegel, 2 Bettkästen, 1 Waschtoilette ohne Oberteil, 1 Stehlampe mit Birne, 1 Papierkorb, 4 Herrenhosen, 4 Herrenwesten, 2 Herrenjacketts…Gesamtwert 654,50 Reichsmark. Geschätzt von einem Gerichtsvollzieher, eingezogen zu Gunsten des deutschen Reiches, eingelagert im Städtischen Saalbau in der Bergstr. 147. Familie Pese ist schon längst deportiert und ermordet, während ihre Möbel hier auf den Eintritt in die nationalsozialistische Verwertungskette warten: Den Verkauf an Nachbarn und den Einsatz in Behörden.

Im gleichen Saal, dem heutigen Heimathafen Neukölln, wird 73 Jahre später ein Untersuchungsausschuss einberufen: eine Gruppe Neuköllner schlägt die Akte Pese auf und findet sich im gigantischen System der „Vermögensverwertung“ wieder. Sie hören Zeugen, Opfer, Akten, Experten, Gesetze, Täter und Nicht-Täter und spinnen die Fäden weiter bis ins Heute. Eine Annäherung an den Kreislauf von Schuld und Schulden, Vermögen und Unvermögen.

Und woher stammt eigentlich der schöne alte Stuhl, den ich neulich beim Trödler in der Richardstraße gekauft habe?

Von und mit: Stefanie Aehnelt, Ran Chai Bar-Zvi, Natalie Conrad, Alexander Ebeert, Eli Fabrikant, Tatiana Heide, Carina Huestegge, Juliane Köster, Karin Kuhrt, Wolfgang Müller, Eva Lange-Müller, Brigitte Menschel, Solmaz Sajadieh, Julia von Schacky, Hannah Schopf, Claudia Steinert, Joana Stoye

Tickets:
16,00 € | 11,00 € (erm.) - Vom Eintritt wird jeweils 1€ für Stolpersteine für Familien aus dem Stück gespendet.

Weitere Informationen & Tickets unter:
www.heimathafen-neukoelln.de




Für diese Veranstaltung gibt es

6 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Heilbronn:
    Das Angebot gilt noch
    {dn}
    T.
    {hn}
    Std.
    {mn}
    Min.
    {sn}
    Sek.

    Heilbronn: "Mario Barth" in der redblue Arena

    am 16.10.2022 um 19:00 Uhr

    • Nur: 37,90 €
    • Statt: 57,95 €
    • Du sparst bis zu
    Das Thema Mann/Frau ist noch lange nicht erschöpft – es gibt permanent Neues zu entdecken: Deshalb geht Mario Barth ab Herbst 2022 mit einem brandneuen Programm auf große Deutschlandtour.
    /EXTRA-Deals/mario-barth-heilbronn/
    37,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Schenke Deiner Freizeit mehr Erlebnisse mit TwoTickets.de. Denn TwoTickets.de ist der Stadtentdecker Club in Deutschland. Nicht nur Veranstaltungen im Heimathafen Neukölln in Berlin, sondern auch für bundesweite Veranstaltungen werden Dir Freikarten von TwoTickets.de zur Verfügung gestellt. Egal, wo Du wohnst oder in welcher Stadt du Dich aufhältst - TwoTickets.de vertreibt Langeweile mit Freikarten für tolle Veranstaltungen.