Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Dieser Termin wurde vom Veranstalter leider abgesagt.

Wir bitten um Verständnis.

Barock in Stuttgart

Vivaldi: Die vier Jahreszeiten
(1)

Perlen der Barockmusik

Sa. 16.05.20 19:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Vivaldi: Die vier Jahreszeiten

3x2 Freikarten

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Er hat tausend vollendete Violinkonzerte geschrieben", sagte einst der russische Komponist Igor Strawinsky über Antonio Vivaldi. Die vier berühmtesten Violinkonzerte aus der Feder des italienischen Komponisten, der auch der „rote Priester“ genannt wird, bilden zusammen den Zyklus „Die vier Jahreszeiten". Das Meisterwerk wurde 1725 für das Orchester eines Mädchen-Waisenhauses komponiert und zählt bis heute zu den bekanntesten Stücken der europäischen Musikgeschichte.

Am 16. Mai können Sie im Weißen Saal im Neuen Schloss Stuttgart den Jahresreigen musikalisch miterleben. Zu Beginn von Vivaldis tonmalerischer Reise durch die Jahreszeiten stehen die zarten und zugleich hochvirtuosen Figurationen der Solo-Violine, die das Zwitschern munterer Vögel im Frühjahr symbolisieren. Es folgen die im ganzen Orchester wuchtig abwärts donnernden Kaskaden des instrumentalen Sommergewitters. Die herbstliche Jagdmusik verbreitet ihre fröhliche Stimmung, bevor die klirrende Kälte des Winters Einzug hält. Lassen Sie sich durch die beeindruckende Spielweise der Grazer Barocksolisten mitreißen und erleben Sie einen wundervollen Klassik-Abend!

Mitwirkende:
Felix Harutyunyan (musikalische Leitung) 
Grazer Barock Solisten

Einlass:
18:30 Uhr

Tickets:
ab 44,00 € (PK 3) | Ermäßigt 26,90 €
51,70 € (PK 2) | Ermäßigt 31,50 €
55,00 € (PK 1) | Ermäßigt 33,50 €

Weitere Informationen, Termine und Tickets:
www.kulturgipfel.de

 



Für diese Veranstaltung gibt es

14 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen