Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Musical / Oper / Operette in Stuttgart

Für mich soll´s rote Rosen regnen
(2)
TIPP

Ein musikalisch-seelisches Portrait über Hildegard Knef

Di. 12.02.19 20:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Für mich soll´s rote Rosen regnen

3x2 Freikarten

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Hildegard Knef gehört zu den wenigen deutschen Weltstars. Ein faszinierendes szenisch-musikalisches Portrait zeigt das bewegte Leben der Sängerin und Filmdiva.

Ein Hotelzimmer bei Nacht. Verlassen von ihrem Mann und nur knapp dem Krebstod entronnen, sitzt die Knef an ihrer Schreibmaschine und blickt in die Vergangenheit zurück. Schonungslos tritt sie dabei in einen inneren Dialog mit Hilde, ihrem 25 Jahre jüngeren Selbst, und rechnet mit sich und ihrem Leben ab. Gemeinsam wandeln die beiden auf den Spuren ihrer Geschichte – von der Trümmerzeit in Berlin bis zum Broadway in New York und zurück nach Europa.

Die rastlosen Jahre, in denen die Knef unermüdlich Filme dreht, Schallplatten aufnimmt und in Fernsehshows auftritt, werden vor den Augen der Zuschauerinnen und Zuschauer lebendig. Sie, die im Grunde nie etwas anderes wollte, als geliebt zu werden, kommt sich selbst abhanden. Doch getragen von ihrem unbeugsamen Willen, dem sie auch ihre Welt-karriere verdankt, rettet sich die Knef zurück ins Leben: „Für mich soll’s rote Rosen regnen, / Mir sollten sämtliche Wunder begegnen …“

Aus über 30 Chansons, Gedichten und Lebenserinnerungen entsteht das sehr persönliche Portrait einer Ausnahmekünstlerin.

Regie führt Frank-Lorenz Engel, der sich mit über 80 Inszenierungen u.a. in Berlin, Hamburg, Frankfurt und München einen Namen machte. An der Komödie im Marquardt inszenierte er zuletzt „Honig im Kopf“.

Buch von James Edward Lyons
Musik und Arrangements von William Ward Murta

Mitwirkende:
Besetzung: Sophia Euskirchen und Antje Rietz
Am Piano: Horst Maria Merz 
Kontrabass: Jan Mikio Kappes
Kontrabass: Sebastian Schiller
Regie: Frank-Lorenz Engel
Musikalische Leitung: Horst Maria Merz
Bühne und Kostüme: Su Sigmund
Dramaturgie: Susanne Schmitt

Tickets:
32,40 € | 28,00 € | 22,70 € | 16,10 €

Weitere Informationen unter:
www.schauspielbuehnen.de

Foto: © Sabine Haymann



Für diese Veranstaltung gibt es

15 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin: "Saturday Five" im Maschinenhaus der Kulturbrauerei

    Berlin: "Saturday Five" im Maschinenhaus der Kulturbrauerei

    Am 04.05, 01.06 & 06.07.2019 jeweils um 19:00 Uhr

    Jeden 1. Samstag im Monat um 19:00 Uhr im Maschinenhaus.
    /EXTRA-Deals/berlin-saturday-five-april-2019/
    10,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Tolle Veranstaltungen erwarten Dich bei Deutschlands Stadtentdecker Club TwoTickets.de. Mit Freikarten von TwoTickets.de kannst Du in der Komödie im Marquardt in Stuttgart ausgewählte Veranstaltungen besuchen. Es gibt aber auch Freikarten für andere Events. Nicht nur in Stuttgart, sondern in der gesamten Bundesrepublik. TwoTickets.de gibt Dir die Möglichkeit, Freikarten für Konzerte jeglicher Genres, Wellnessoasen, Theaterstücke, Sportveranstaltungen und vieles mehr zu erhalten.