Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Show in Prenzlau

Was sind wir für Schelme?

2. Konzert der Konzertreihe

Fr. 26.01.18 19:30 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Was sind wir für Schelme?

1x2 Freikarten
Schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Heinz Erhardt: Mal musikalisch, mal kabarettistisch

„Heinz Erhardt war der beliebteste Komiker der Wirtschaftswunder-Zeit im gesamten deutschsprachigen Raum. Dem großen Publikum ist er heute vorwiegend als Film-Komiker bekannt. Mit einem ganz besonderen Programm des Preußischen Kammerorchesters unter der musikalischen Leitung von Urs-Michael Theus und mit dem Conferencier Claus J. Frankl aus Berlin werden seine besten Gedichte sowie Chansons aus der Feder des Humoristen/Komponisten Heinz Erhardt präsentiert. Zudem kommen in diesem musikalisch-kabarettistischen Streifzug durch die letzten 80 Jahre Evergreens und Gedichte zu Gehör.“

So beschreibt Claus J. Frankl vorausschauend das Programm des 3. Unterhaltungskonzerts der aktuellen Spielzeit. Er wird an diesem Abend die Moderation und Gesangsparts übernehmen. Der vielseitige Künstler ist seit mehr als 35 Jahren als Regisseur und Dramaturg  sowie als Sänger, Darsteller und Moderator an Theatern im In- und Ausland tätig. Die Leitung des Konzertabends übernimmt Urs-Michael Theus, den man schon öfter mit den Preußen erleben konnte, und der eine besondere Vorliebe und Gabe für kurzweilige, unterhaltsame Programme hat, ganz gewiss auch in diesem Falle wieder.  

Man darf gespannt sein, welche Stücke er gemeinsam mit Frankl aus dem schier unerschöpflichen Heinz-Erhardt-Repertoire herausgepickt hat. Nur so viel sei verraten: „Klassisch-Erstklassisches“, „Tierisch-Satirisches“ und „Allzumenschliches“ wird das Programm umfassen, das die Aufführenden mit gewohnter Spielfreude im Prenzlauer Plenarsaal darbieten werden.

Mitwirkende:
Claus J. Frankl: Gesang und Moderation
Preußisches Kammerorchester
Urs-Michael Theus: Dirigent

Tickets:
20,00 € I 17,00 € I 15,00 €
erm. 15,00 € I 13,00 € I 12,00 €

Weitere Informationen unter:
www.umkulturagenturpreussen.de

Foto: © Martin E. Kruppa



Für diese Veranstaltung gibt es

3 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Frankfurt: "Sinatra & Friends" in der Alten Oper

    Frankfurt: "Sinatra & Friends" in der Alten Oper

    am 11.03.2020 um 20:00 Uhr

    Die Show „Sinatra & Friends“ begeistert nicht nur deutschlandweit in ausverkauften Theatern ihr Publikum und Kritiker gleichermaßen.
    /EXTRA-Deals/frankfurt-sinatra-friends-alte-oper/
    49,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Werde Mitglied in Deutschlands Stadtentdecker Club TwoTickets.de. Viele Veranstaltungen warten auf Dich. Erlebe mit Freikarten für den Kultur- und Plenarsaal Prenzlau tolle Veranstaltungen, nicht nur in Prenzlau. Deutschlandweit kommst Du in den Genuss von Freikarten über TwoTickets.de für Events Deiner Wahl. Oder Du lässt Dich mit Freikarten für andere Städte überraschen und probierst was Neues aus. Entdecke Orte, die Du noch nicht kennst mit TwoTickets.de.