Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Moderne Klassik in Potsdam

„In Darkness let me dwell…“ Musik aus der Dunkelheit

KAP modern

Mi. 14.02.18 20:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
„In Darkness let me dwell…“ Musik aus der Dunkelheit

1x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Still und starr ruht die Seele. O süße Melancholie! Nicht bloß ein Stimmungstief, sondern ein höherwertiges Leiden an Mensch und Welt besang Dowland 1608 in dem Song „In Darkness let me dwell“. Ein grübelnder Mensch, ein Stundenglas, hinten winkt der Sensenmann, das kennt man von Bildern. Ferneyhough zählt dazu das „Bone Alphabet“ auf, Filideis Nachtgestalten trommeln den Trauerritus. Im Dunkeln werden die Sinne scharf, so hat es die Evolution eingerichtet. Auch das Hören weitet sich in neue Dimensionen. Nachts im Konzertsaal, ohne Licht: Haas‘ Quartett „In iij. Noct.“, in Erinnerung an die Karfreitagsmusik Gesualdos. Bauckholt bringt „Humus“ als dunklen Urgrund des Seins zum Klingen und Szmytka in „electrified memories of bloody cherries“ das Treiben lichtscheuer Vampire.

Programm:
Carola Bauckholt - Humus (2011) für Bassflöte, Bassklarinette, Horn, 6 Orgelpfeifen und Staubsauger
Jagoda Szmytka - electrified memories of bloody cherries (2011) für verstärktes Ensemble aus Klarinette, E-Gitarre, Violoncello, Kontrabass, Klavier und Percussion
Francesco Filidei - I funerali dell'anarchico Serantini (2005-2006) für 6 Spieler und Tisch
Brian Ferneyhough - Bone Alphabet (1991-1992) für Percussion solo
Georg Friedrich Haas - 3. Streichquartett „In iij. Noct.“ (2001)

Mitwirkende:

KAPmodern Ensemble

Tickets:
ab 15,00 €

Weitere Informationen unter:
www.kammerakademie-potsdam.de



Für diese Veranstaltung gibt es

44 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen
Veranstaltungen im Nikolaisaal Potsdam in Potsdam kannst Du ganz einfach mit Freikarten von TwoTickets.de besuchen. Werde Mitglied in Deutschlands Stadtentdecker Club. Bundesweit hält TwoTickets.de Freikarten für Dich bereit. Egal, wofür Du Dich interessierst, mit Freikarten von TwoTickets.de kannst Du Kino, Konzerte, Ausstellungen und viele andere Veranstaltungen besuchen. Du machst einen Städtetrip? Plane Deine Reise mit Freikarten von TwoTickets.de!