Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Moderne Klassik in Neuss

ZeughausKonzerte Neuss
(1)

Barockensemble Nevermind

Do. 23.11.17 20:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
ZeughausKonzerte Neuss

1x2 Freikarten
Schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Mit Jean Rondeau, Cembalo

Jean Rondeau ist der jüngste Tastenzauberer auf dem Cembalo. 1991 geboren, errang er bereits verschiedene Preise und wurde 2015 bei den Victoires de la Musique Classique als „Entdeckung des Jahres" gefeiert. Seine Vielseitigkeit kennt kaum Grenzen: neben einer rasanten Karriere als Solist sind ihm Ausflüge in den Jazz und die Filmmusik (er komponierte den Soundtrack für „Paula") nicht fremd. Nach Neuss reist er als festes Mitglied des französischen Barockensembles Nevermind, das 2014 den Van-Wassenaer-Wettbewerb in Utrecht gewann und nun mit großem Erfolg durch die Konzertsäle tourt, auf dem Programm eine Grand Tour durch Europa mit dem Schwerpunkt auf Georg Philipp Telemanns „Neuen Pariser Quartetten".

Georg Philipp Telemann (1681-1767)
Neues Pariser Quartett Nr. 4 h-Moll TWV 43:h2
Jean-Baptiste Quentin (1690-1750)
Largo aus dem Konzert für Violine, Flöte und Basso Continuo in 4 Teilen
Jean-Philippe Rameau (1683-1764)
Pièces de clavecin en concert (1741): 3. Konzert A-Dur RTC9
La Lapoplinère
La Timide
Premier tambourin, Deuxième tambourin
Francesco Geminiani (1687-1762)
A Treatise of Good Taste in the Art of Musick Air 3: Lady Bothwels Lament
Henry Purcell (1659?-1695)
A New Irish Tune
Francesco Geminiani
A Treatise of Good Taste in the Art of Musick
Sonate 3: The late Time I came o'r the Moor
Lied 1: The Lass of Peaty's Mill
Sonate 2: Bush Aboon Traquair
Georg Philipp Telemann
Neues Pariser Quartett Nr. 6 e-Moll TWV 43:4
            
Anna Besson, Flöte
Louis Creac'h, Violine
Robin Pharo, Viola da Gamba
Jean Rondeau, Cembalo                  

Tickets:
ab 31,90 €

Tickets & Informationen:
Karten-Hotline 02131-5269 9999
www.zeughauskonzerte.de

Foto: Edouard Bressy



Für diese Veranstaltung gibt es

10 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin: "Von Gershwin bis ABBA", die 25. Lions Benefizgala im Konzerthaus Berlin

    Berlin: "Von Gershwin bis ABBA", die 25. Lions Benefizgala im Konzerthaus Berlin

    am 09.03.2020 um 20:00 Uhr

    
Katharine Mehrling, Kim Fisher, die BigBand der Deutschen Oper Berlin - nur um ein paar Künstler zu nennen - das wird ein tolle musikalische Reise auf der 25. Lions Benefizgala im Konzerthaus Berlin. TwoTickets.de hat günstige Karten für dich!
    /EXTRA-Deals/berlin-von-gershwin-bis-abba-die-25-lions-benefizg/
    18,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Werde Mitglied in Deutschlands Stadtentdecker Club TwoTickets.de. Viele Veranstaltungen warten auf Dich. Erlebe mit Freikarten für das Zeughaus Neuss tolle Veranstaltungen, nicht nur in Neuss. Deutschlandweit kommst Du in den Genuss von Freikarten über TwoTickets.de für Events Deiner Wahl. Oder Du lässt Dich mit Freikarten für andere Städte überraschen und probierst was Neues aus. Entdecke Orte, die Du noch nicht kennst mit TwoTickets.de.