Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Reggae & World Musik in Berlin

The Black Seeds (New Zealand)

DUST AND DIRT Summer Tour 2012

Do. 16.08.12 21:30 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
The Black Seeds (New Zealand)

1x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden
Vorgeschlagen von ~1-Surya

Ende 1998 geht die zeit der Zwischennutzung des Geländes in der Cuvrystrasse viel zu früh zu Ende. Das YAAM hält sich an seine Verträge und macht einem geplanten Einkaufszentrum platz – das bis heute nicht gebaut wurde. Es beginnt eine Odyssee, die das Überleben des YAAM’s bedroht. Mit Hilfe der inzwischen in der Eichenstrasse etablierten ARENA, wird 1999 eine tempoäre Lösung am alten Ort gefunden, die jedoch die Atraktivität des YAAM erheblich einschrängte.

Lokale Politiker aus Kreuzberg, Treptow und Friedrichshain können dem YAAM nicht zu einem eigenen Gelände verhelfen, das YAAM veranstaltet an verschiedenen Orten (Steinhaus, Tempodrom, Böcklerpark) und überlebt nicht zuletzt dank engagierter Hilfe vieler ehrenamtlicher Unterstützer.

Seit Ende 2000 kooperiert das YAAM mit der Arena, bemüht sich gleichwohl weiter um ein eigenes Gelände im innerstädtichen Bereich. Die Aussicht auf unterstützung durch Bezirk oder Senat ist im Grunde aufgegeben worden. In Sonntagsreden wird Eigeninitiative und ehrenamtliche Jugendarbeit immer gelobt. YAAM macht genau das – ohne jeh einen Cent öffentlichen Geldes gewollt zu haben. Doch wer kein Kostgänger der öffentlichen Hand ist, hat öffenbar noch nicht mal politische Unterstützung verdient. YAAM als multikulturelles Projekt, das Jugendliche tatsächlich erreicht und im besten Sinne für Streetcredibility steht, wäre ein Modell für Jugendarbeit in Zeiten knapper kassen – wenn Politiker auch Projekte wahr nähmen, die nicht als Aktenordner im Behördenregal steht. Doch auch die Zeit des YAAM’s auf dem ARENA-Gelände war nicht von allzu langer Dauer ….

Heute:
The Black Seed - live

Tickets:
ab 19,00 €

Weitere Informationen & Tickets unter:
www.yaam.de



Für diese Veranstaltung gibt es

22 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen
Tolle Veranstaltungen erwarten Dich bei Deutschlands Stadtentdecker Club TwoTickets.de. Mit Freikarten von TwoTickets.de kannst Du im Yaam in Berlin ausgewählte Veranstaltungen besuchen. Es gibt aber auch Freikarten für andere Events. Nicht nur in Berlin, sondern in der gesamten Bundesrepublik. TwoTickets.de gibt Dir die Möglichkeit, Freikarten für Konzerte jeglicher Genres, Wellnessoasen, Theaterstücke, Sportveranstaltungen und vieles mehr zu erhalten.