Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Jazz, Blues, Funk & Soul in Hürth

Weihnachtskonzert
(1)

Mit Markus Schinkel und Giacomo di Benedetto

Fr. 15.12.17 20:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Weihnachtskonzert

3x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Dass Bonn Beethovenstadt ist, hat sich inzwischen vielfach herumgesprochen. Daneben mausert sich die ehemalige Bundeshauptstadt mit den Jazz-Echopreisträgern Till Brönner und Nils Wülker auch immer mehr zur Brutstätte des hochkarätigen deutschen Jazz. Was liegt also näher, als Beethoven und Jazz  miteinander in Verbindung zu bringen.

Das tut der Bonner Pianist Marcus Schinkel, dessen eindrucksvolles “Crossover Beethoven“ den Besuchern der Jazznacht 2016 noch im Ohr ist. Dabei dient Beethoven nur als Ausgangspunkt für die Höhenflüge, das berühmte Motiv der 5.“Schicksalssymphonie“ wird bei “Going On The 5th“ filigran in eine 5-Ton-Figur eingearbeitet, bei -“Der Wuth Über Den Verlorenen Euro“ werden die Leitakkorde harmonisch in die Jetztzeit katapultiert und mit spannenden Rhythmen garniert. So blitzen „jazzmäßig reharmonisierte Themenfragmente Beethovens mit viel Elan und Sachverstand auf“, wie das Jazzpodium zur letzten CD “9 Symphonies“ schrieb.

Der in Florenz geborene Giacomo Di Benedetto kam im Jahre 1992 an die renommierten Folkwang Hochschule der Künste in Essen und absolvierte ein Gesangstudium mit Schwerpunkt Jazzgesang.

Dank der außergewöhnlichen Bandbreite seiner Stimme und seines Repertoires wird Giacomo Di Benedetto gerne eingeladen, um als Vocalist an unterschiedlichsten CD’s und Live Projekten von Jazz über Pop bis Electronic Lounge Musik mitzuwirken: Die Vorliebe des italienischen Sängers bleibt jedoch die intime Konstellation des Gesang-Piano-Duos, in der seine gefühlvollen Interpretationen bekannter Jazzstandards am besten zur Geltung kommen. Mit den Pianisten Lutz Potthoff, Markus Schinkel, Tizian Jost oder Jan Eschke bringt erIhnen die Magie von romantischen Balladen aus dem englischen und dem italienischen Repertoire.

Tickets:
10,00 €

Weitere Informationen unter:
www.jazzclub-huerth.de



Für diese Veranstaltung gibt es

12 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen
Schenke Deiner Freizeit mehr Erlebnisse mit TwoTickets.de. Denn TwoTickets.de ist der Stadtentdecker Club in Deutschland. Nicht nur Veranstaltungen im Jazzkeller Hürth in Hürth, sondern auch für bundesweite Veranstaltungen werden Dir Freikarten von TwoTickets.de zur Verfügung gestellt. Egal, wo Du wohnst oder in welcher Stadt du Dich aufhältst - TwoTickets.de vertreibt Langeweile mit Freikarten für tolle Veranstaltungen.