Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Insane w./ Wankelmut
Electro in Stuttgart

Insane w./ Wankelmut

@ Romy S.

Sa. 18.02.17 23:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google

2x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Verrückt, oder? Es vergeht einfach kein Monat, an dem die Romy nicht Kopf steht. LoLis Partyreihe „Insane!“ ist da nicht ganz unschuldig dran. Denn der Romy-Resident hat es sich zum Ziel gesetzt, die Meute nach allen Regeln der Kunst zum Durchdrehen zu bringen. Und das klappt verdammt gut, wie man bei den bisherigen Ausgaben mit Acts wie Bunte Bummler, Anthony Rother, Yousef und Sidney Charles sehen kann. Und es gilt: Wer nicht dabei war, kann nicht mitreden. Also, am besten selbst mal die „Insane!“ erleben – diesmal mit Wankelmut. Wann nicht jetzt, wann dann?!

 Eine Runde positive Energie für alle, bitte: Wankelmut kommt endlich wieder in die Romy, um eines seiner gutgelaunten, melodiösen und perfekt abgestimmten Sets abzuliefern! Und zwar so, dass sich sein Ziel auch diesmal erfüllt: „Bitte lächeln und mittanzen“!

 Warum Wankelmut Wankelmut heißt? Das hat er neulich mal in einem Interview verraten. Es sei früher mal sein Lieblingswort der deutschen Sprache gewesen, außerdem würde es seinen Sound sehr gut beschrieben – als „wankelmütige Musik, abwechslungs- und facettenreich“. Und wenn wir uns so anhören, was der Gute produziert und auflegt, dann finden wir, dass das Wort Wankelmut tatsächlich wie gemacht für den jungen Berliner Überflieger ist – also, im besten Sinn. Sich nur auf eine klitzekleine Sparte festzulegen? Nö. Und diese Marschrichtung hat er von Anfang an durchgezogen. Wieso auch nicht alle Facetten der elektronischen Musik einbeziehen – ist doch alles so schön bunt hier!

Seine rasante Karriere begann mit einem schönen Zufall: Nachdem er bereits auf Partys in Berlin und Göttingen als DJ für Furore gesorgt hatte, entdeckte er vor etwa fünf Jahren einen Song namens „The Reckoning Song“, performt von Asaf Avidan. Die Nummer und vor allem die unverwechselbaren Vocals gefielen ihm so gut, dass er daraus kurzerhand einen Remix bastelte. Den lud er bei Soundcloud hoch – und dann ging´s ab. Aber mal so richtig. 2012 trat seiner Version in ganz Europa einen wahren Siegeszug an. Kein Club, kein Radio, aus dem nicht die berühmte Textzeile „One Day, we´ll be old...“ herausschallte. Das Stück wurde zum sonnigen Club-Banger mit Ohrwurm-Qualitäten, belegte die vordersten Ränge der DJ- und Clubcharts, landete auf den Heavy Rotation-Playlists von Radiostationen, und marschierte auf Platz 1 der Singlecharts in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Mit dem Hit hat Wankelmut zweifelsohne echte Aufbauarbeit geleistet, wenn es um melodiösen Deep- und Techhouse geht – ein Sound, der seitdem zu den gefragtesten Genres der Elektronik-Szene gehört. Entsprechend wird seine Arbeit wertgeschätzt – und so wundert es nicht, dass er beim deutschen Super-Label „Get Physical“ unter Vertrag steht. Darauf hat er bisher die DJ-Mixe „Wankelmoods 1 & 2“ sowie verschiedene EPs wie „My Head is a Jungle“ mit Emma Louise (Platz 5 in England!!), oder „Wood & Wine“ veröffentlicht. Dass aber auch andere Labels etwas vom Wankelmut-Sound abhaben wollen, ist ja klar. Darum hat er 2016 auf „Fondue Music“ das Stück „Wasted so much Time“ herausgebracht, zuletzt erschien auf „Poesie Musik“ die „Sirens EP“ - darauf drei Tracks voller warmer Elektronik-Wonne. Wir freuen uns schon auf sein Set in der Romy – und sind gespannt, welche musikalische Geschichte er diesmal erzählen wird!

In Sachen musikalischen Reisen kennt sich unser Romy-Resident und „Insane“-Frontmann LoLi ebenfalls bestens aus! Immerhin treibt er mit seiner noch immer frischen Partyreihe das Exzess-Level in der Romy jedes Mal auf ein ganz neues Level. Als DJ versetzt er sein Publikum regelmäßig in helle Raserei – wer auf der Tanzfläche gepflegt durchdrehen will, ist bei ihm definitiv an der richtigen Adresse! Kein Wunder, dass „Insane“ für wahnsinnig gute Musik von einem wahnsinnigen Resident für eine wahnsinnige Partycrowd steht. Dazu holt sich LoLi stets erstklassige Gast DJs, wie jetzt Wankelmut. Wir freuen uns schon drauf, womit er 2017 die Romy beglücken wird!

LineUp:
Wankelmut (Get Physical, Seelensauna / Berlin)

LoLi (Insane! / Stuttgart)

Weitere Informationen unter:
www.romy-s.de
www.facebook.com/ClubRomyS




Für diese Veranstaltung gibt es

7 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin:
    Das Angebot gilt noch
    {dn}
    T.
    {hn}
    Std.
    {mn}
    Min.
    {sn}
    Sek.

    Berlin: "Ben Zucker - Sommertour 2022" in der Zitadelle Spandau

    am 25.08.2022 um 19:30 Uhr

    • Nur: 39,90 €
    • Statt: 62,50 €
    • Du sparst bis zu
    Freut Euch 2022 auf gigantische Sommerpartys von Ben Zucker! Ein Künstler, den man vor der Verstärkerwand auf der Bühne sehen muss. JETZT ERST RECHT rabattierte Karten bei TwoTickets holen!
    /EXTRA-Deals/berlin-ben-zucker-sommer-2022/
    39,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
TwoTickets.de ist der Stadtentdecker Club in Deutschland. Erlebe tolle Veranstaltungen im Romy S. in Stuttgart mit Freikarten von TwoTickets.de. Aber es gibt nicht nur Freikarten in Stuttgart. In ganz Deutschland gibt es bei TwoTickets.de Freikarten für Electro. Egal ob klassische Musik, aktueller Pop, Theater, Sport oder Museen, TwoTickets.de liefert garantiert die Freikarten für dein nächstes Erlebnis.