Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Liedermacher / Chanson in München

Veronika Faber: Bloss a Mensch
(1)

Chansons bavaroises

So. 24.06.18 19:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Veronika Faber: Bloss a Mensch

2x2 Freikarten
Schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Chansons in bairischer Sprache? Das gibt es tatsächlich und sie sind Veronika Fabers Markenzeichen: Aus voller Brust mitten ins Herz.

Die Münchner Künstlerin schreibt und singt ihre Lieder auf "Guad Bairisch" und mitunter auch mal auf Hochdeutsch, je nachdem, was und wie es am besten zu sagen ist.
In ihrem aktuellen Programm BLOSS A MENSCH geht es um die schönen und weniger schönen Aspekte des Menschseins. Neid, Eifersucht, Zorn und Trauer gehören dazu, auch wenn uns das nicht unbedingt passt. "I möcht a diam vui cooler sei", heißt es zunächst im Titelsong, dann aber "I bin hoit a bloß a Mensch und hob meine Sorgen!"

Das ist dennoch kein Grund zum Grübeln, sondern eher zum Mitsingen und Mitwippen, denn bei Veronika Faber hat selbst ein innerer Konflikt noch das Zeug zu Ohrwurm. Sie lässt ihre Band quer durch alle Genres aufspielen: Tango, Reggae, Folk, Jazz, Rock, Pop, Blues, Volksmusik, Schlager, ... und macht auch vor dem Jodeln nicht Halt.
Zwischen den Chansons kommt die Sängerin und Liedermacherin charmant ins Plaudern und zitiert berühmte Persönlichkeiten zum Thema, so z.B. die Friedensnobelpreisträgerin (1931) Jane Adams: "Das Wesen der Unmoral ist die Neigung des Menschen, für die eigene Person Ausnahmen zu machen."

Fröhlich trällernd wird man verabschiedet mit dem Funky Reggae "Mir gengan olle den gleichen Weg" und kann sich schon auf das nächste Mal freuen: "Boid is wieda soweit".

Mitwirkende:
Michael Armann - Piano
Robert Klinger- Kontrabass
Benjamin Bärmann - Schlagzeug
Lori Lorenzen - Gitarre

Eintritt:
18,- € (zzgl. Gebühren) I erm. 14,- €

Weitere Informationen unter:
www.veronika-faber.de
www.pasinger-fabrik.com

Foto: Simone Roscher

 



Für diese Veranstaltung gibt es

19 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Essen & Frankfurt: "One Vision of Queen" in der Grugahalle & Festhalle

    Essen & Frankfurt: "One Vision of Queen" in der Grugahalle & Festhalle

    Am 15.01.2020 um 20:00 Uhr | 02.02.2020 um 19:00 Uhr

    Im Frühjahr 2020 kommt Marc Martel zum ersten Mal mit „One Vision of Queen feat. Marc Martel“ nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz. Queen-Fans dürfen sich auf einen außergewöhnlichen Abend freuen.
    /EXTRA-Deals/essen-one-vision-of-queen-in-der-grugahalle/
    49,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Wenn Du Lust hast, Freikarten für Veranstaltungen in der Pasinger Fabrik in München zu erhalten, komm zum Stadtentdecker Club TwoTickets.de. Wähle einfach Deine Stadt aus und genieße Veranstaltungen jeglicher Art. Egal ob Wellness, Theater, Sport, Musical oder Kino. Bei TwoTickets.de findest Du sicher etwas. Du besuchst eine andere Stadt? Kein Problem. TwoTickets.de ermöglicht Dir bundesweit Freikarten für Veranstaltungen Deiner Wahl. So macht Kultur entdecken Spaß!